YouTube 101: So übertragen Sie Videos auf Ihren Fernseher

0 Shares

Das Ansehen von YouTube auf Ihrem Handy war noch nie so gut wie heute – unsere Smartphones verfügen über superscharfe Displays, mit denen die neuesten HD-, QHD- und sogar 4K-Inhalte fantastisch aussehen. Es gibt jedoch viele Umstände, unter denen wir unsere Inhalte auf einem größeren Bildschirm anzeigen möchten.

Egal, ob Sie ein neues Lieblingsvideo mit einer Gruppe von Personen zeigen oder nur eine Wiedergabeliste auf die Couch legen möchten, hier erfahren Sie, wie Sie Ihre YouTube-Erfahrung auf Ihren Fernseher übertragen können.

Methode 1: AirPlay (nur iPhone und HTC)

Wenn Sie ein iPhone haben, können Sie mit AirPlay schnell Videoinhalte auf Ihren Fernseher übertragen. Mit nur wenigen Fingertipps auf Ihrem iPhone können Sie YouTube auf einem viel größeren Bildschirm streamen. Für diese Methode benötigen Sie jedoch eine Apple TV-Box.

Es gibt zwei Möglichkeiten, eine Verbindung zu einem Apple TV herzustellen. Zunächst können Sie das Display Ihres iPhones spiegeln, sodass jeder, der auf den Fernseher schaut, alles sehen kann, was Sie auf Ihrem iPhone sehen. Für viele Menschen ist dies eine schrecklich Idee. Wenn Sie jedoch wissen möchten, wie, gehen Sie folgendermaßen vor:

    Stellen Sie sicher, dass Apple TV mit demselben Wi-Fi-Netzwerk wie Ihr iPhone verbunden ist. Wischen Sie in der YouTube-App auf Ihrem iPhone vom unteren Bildschirmrand nach oben, um das Control Center anzuzeigen. Tippen Sie auf “AirPlay Mirroring” und wählen Sie dann Ihr Apple TV aus. Wenn auf Ihrem Fernsehbildschirm ein Passcode angezeigt wird, geben Sie diesen an der Stelle auf Ihrem iPhone ein, um fortzufahren.

Die andere Lösung besteht darin, nur Videoinhalte zu übertragen. Auf diese Weise können Sie Ihr Telefon normal verwenden, ohne diese Aktivität auf dem Fernseher anzuzeigen.

    Stellen Sie sicher, dass Apple TV mit demselben Wi-Fi-Netzwerk wie Ihr iPhone verbunden ist. Stellen Sie sicher, dass beide Geräte mit dem Internet verbunden sind. Tippen Sie auf YouTube auf Ihrem iPhone auf das AirPlay-Symbol, das wie ein Fernseher mit einem Dreieck unten aussieht. Wählen Sie Ihr Apple TV.
YouTube 101: So übertragen Sie Videos auf Ihren Fernseher
YouTube 101: So übertragen Sie Videos auf Ihren Fernseher

Viola! Sie sind bereit für AirPlay. Wählen Sie einfach ein Video und lassen Sie Ihr Telefon und Ihren Fernseher den Rest erledigen. Wenn Sie zum Trennen der Verbindung bereit sind, tippen Sie erneut auf die AirPlay-Schaltfläche und anschließend auf das iPhone.

Es ist auch möglich, AirPlay auf neueren HTC-Geräten zu verwenden, die mit dem HTC 10 beginnen. Sie müssen jedoch die HTC Connect-App anstelle des Control Centers verwenden.

Verpassen Sie nicht: So verwalten Sie Ihre YouTube-Benachrichtigungen von Ihrem Telefon aus

Methode 2: 2. Bildschirm (beliebiges Telefon)

Mit einem weit verbreiteten Protokoll, das als 2nd Screen oder DIAL (Discover and Launch) bezeichnet wird, können Sie Inhalte von der YouTube-App auf jedem Telefon an Geräte wie Smart-TVs, Roku-Boxen, PlayStation-Konsolen (PS3 und PS4) und viele mehr senden.

Stellen Sie sicher, dass die YouTube-App auf Ihrer Spielekonsole, Ihrem Smart-TV oder Ihrer Set-Top-Box installiert ist, damit Sie mit dem 2. Bildschirm beginnen können. Dann logge dich in die YouTube-App auf deinem Fernseher ein und du kannst mit dem Casting beginnen:

    Stellen Sie sicher, dass sowohl Ihr Smartphone als auch das kompatible Gerät mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind. Stellen Sie sicher, dass Ihr kompatibles Gerät mit dem eigentlichen Internet verbunden ist, nicht nur mit dem Wi-Fi-Netzwerk. Tippen Sie bei geöffneter YouTube-App auf beiden Geräten auf das Besetzungssymbol auf Ihrem Smartphone, das wie ein Fernseher mit dem WLAN-Symbol in der Ecke aussieht. Wählen Sie das Gerät aus, auf das Sie übertragen möchten. Wähle einen Titel. Ihr Smartphone überträgt Ihre Wahl auf Ihr Gerät und Sie haben die Kontrolle über das Smartphone selbst.
YouTube 101: So übertragen Sie Videos auf Ihren Fernseher
YouTube 101: So übertragen Sie Videos auf Ihren Fernseher

Sie können einer Warteschlange auch Videos hinzufügen, um sich zurückzulehnen und Ihre YouTube-Auswahl durchzuspielen:

    Tippe oben auf dem Bildschirm auf den Abwärtspfeil, um zum Hauptmenü von YouTube zurückzukehren. Drücken Sie lange auf ein Video (iOS) oder tippen Sie auf die Dreipunkt-Menütaste (ein beliebiges Telefon). Tippen Sie auf “Zur Warteschlange hinzufügen”.
YouTube 101: So übertragen Sie Videos auf Ihren Fernseher
YouTube 101: So übertragen Sie Videos auf Ihren Fernseher

Wenn Sie zum Trennen bereit sind, tippen Sie einfach erneut auf die Cast-Schaltfläche. Wählen Sie diesmal jedoch “Trennen” im Popup.

Methode 3: Chromecast (beliebiges Telefon)

Wenn Sie ein Chromecast-fähiges Gerät wie ein Sony Smart TV, ein Nvidia Shield, eine Android TV-Box oder einen Chromecast-Dongle haben, ähneln die Schritte der Methode des zweiten Bildschirms. Mit Chromecast muss die YouTube-App nicht auf Ihrem kompatiblen Gerät installiert sein, sondern nur auf dem Smartphone.

So wird mit Chromecast gewirkt:

    Stellen Sie sicher, dass sowohl Ihr Smartphone als auch Ihr Chromecast-Gerät mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind. Stellen Sie sicher, dass Ihr kompatibles Gerät mit dem eigentlichen Internet verbunden ist, nicht nur mit dem Wi-Fi-Netzwerk. Öffne die YouTube-App auf deinem Smartphone. Tippen Sie auf das Besetzungssymbol und wählen Sie das Gerät aus, auf das Sie eine Besetzung durchführen möchten. Wählen Sie ein Video zum Ansehen aus, und der Titel wird automatisch auf den Fernseher übertragen.

Sobald Sie verbunden sind, können Sie einer Warteschlange Videos hinzufügen, um sie ununterbrochen anzuzeigen. Führen Sie dazu einfach die folgenden Schritte aus:

    Drücken Sie lange auf ein Video (iOS) oder tippen Sie auf die Dreipunkt-Menütaste (ein beliebiges Telefon). Wählen Sie “Zur Warteschlange hinzufügen” oder “Weiter spielen”.

Wenn Sie ein Android-Gerät haben, können Sie Ihr Display auch spiegeln, sodass alles auf Ihrem Telefon auf dem Fernseher angezeigt wird. Beachten Sie, dass das gespiegelte Display nur einen kleinen Teil Ihres Fernsehgeräts einnimmt, wenn sich Ihr Telefon im Hochformat befindet.

So spiegeln Sie das Display Ihres Android auf ein Chromecast-kompatibles Gerät:

    Stellen Sie sicher, dass Ihr Smartphone und Ihr Chromecast-Gerät mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind. Öffnen Sie die Google Home-App. Wählen Sie “Bildschirm / Audio übertragen” aus dem seitlichen Navigationsmenü und tippen Sie anschließend auf “Bildschirm / Audio übertragen”. Wählen Sie Ihr Chromecast-Gerät aus.

Wenn Sie ein Nexus-, Pixel- oder neueres Samsung-Gerät haben, können Sie diese Anweisungen umgehen, indem Sie die Kachel “Schnelleinstellungen” “Bildschirm” verwenden, um Ihren Bildschirm auf Ihr Chromecast-Gerät zu übertragen. Das ist praktisch.

Das Trennen ist identisch mit dem 2. Bildschirm – tippen Sie auf die Cast-Schaltfläche und dann auf “Trennen”.

Verpassen Sie nicht: So erstellen Sie eine YouTube-Wiedergabeliste auf Ihrem Telefon

Das war’s. Unabhängig davon, ob Sie Chromecast, Apple TV oder ein Gerät mit aktiviertem 2. Bildschirm haben, können Sie es übertragen. Ihre mobilen Inhalte gehören wieder zum Fernseher, und Ihr Smartphone wird entsprechend zu Ihrer Fernbedienung.

So sollte Fernsehen im 21. Jahrhundert sein.

Halten Sie Ihre Verbindung ohne monatliche Rechnung sicher. Holen Sie sich ein lebenslanges Abonnement für VPN Unlimited für alle Ihre Geräte mit einem einmaligen Kauf im neuen Gadget Hacks Shop und sehen Sie sich Hulu oder Netflix ohne regionale Einschränkungen an, erhöhen Sie die Sicherheit beim Surfen in öffentlichen Netzwerken und vieles mehr.

Jetzt kaufen (80% Rabatt)>

Weitere lohnende Angebote zum Auschecken:

0 Shares