So sehen Sie, wie Razer Phone 2 den Live-Stream startet

0 Shares

Razer hat Einladungen an die Medien verschickt, in denen ein Ereignis bestätigt wird, von dem viele vorhersagen, dass es die große Enthüllung des Razer Phone 2 sein wird. Wie bei vielen Smartphone-Starts im Jahr 2018 wird das Unternehmen das gesamte Ereignis für Razer-Fans auf der ganzen Welt live streamen. Die Angelegenheit? Es ist spät für diejenigen in Großbritannien und Europa.

Hier finden Sie alles, was Sie über die Enthüllung von Razer Phone 2 wissen müssen, einschließlich der Startzeiten und wie Sie den Live-Stream sehen können.

Wann wird Razer das Razer Phone 2 ankündigen?

Wie das Unternehmen bestätigt, wird Razer das Razer Phone der zweiten Generation bei einer Auftaktveranstaltung am 10. Oktober um 18:30 Uhr (PT) vorstellen. Das ist viel später als die von Google und Apple favorisierten Konferenzen am frühen Morgen und wird für diejenigen in Großbritannien, die die Live-Enthüllung sehen möchten, zu einer späten Konferenz, da dies am 11. Oktober 2018 um 2:30 Uhr MEZ übersetzt wird.

Wie kann ich sehen, wie der Razer Phone 2 einen Live-Stream startet?

Die gute Nachricht ist, dass es ziemlich einfach ist, den Start des Live-Streams von Razer Phone 2 zu sehen, da das Unternehmen den Stream nicht nur auf YouTube, sondern auch auf Facebook Live, Twitch und auf der Razer-Website hostet.

Um Ihnen den Ärger zu ersparen, haben wir den Livestream oben in diesen Artikel eingebettet. Gehen Sie also einfach am 10./11. Oktober zurück, um als einer der ersten der Welt das Razer Phone 2 zu sehen.

Was bietet das Razer Phone 2?

Das Razer Phone 2 wurde von Razer größtenteils unter Verschluss gehalten, obwohl einige der jüngsten Lecks Aufschluss darüber geben, was wir erwarten sollten. Erwarten Sie zunächst keine radikale Neugestaltung. Laut durchgesickerten Bildern von Evan Blass hat das Razer Phone der zweiten Generation weitgehend die gleichen Abmessungen wie das Original, einschließlich eines 16: 9-Seitenverhältnisses und eines eckigen Designs.

Und ja, es wird gemunkelt, dass das Razer-Logo bei Verwendung aufleuchtet. Cool, oder?

In Bezug auf die technischen Daten wird gemunkelt, dass es einen Snapdragon 845-Prozessor sowie satte 8 GB RAM und 512 GB Speicher gibt. Die durchgesickerten Benchmarks deuten auch darauf hin, dass das Display eine Auflösung von 2560 x 1440 bietet, und wir erwarten auch die Rückkehr der butterweichen Bildwiederholfrequenz von 120 Hz.

Weitere Informationen darüber, was Sie vom diesjährigen Angebot erwarten können, finden Sie in den neuesten Nachrichten zu Razer Phone 2.

0 Shares