So laden Sie YouTube-Videos auf Laptop, Telefon und Tablet herunter

0 Shares

Normalerweise sehen Sie sich YouTube-Videos wahrscheinlich über die App oder die Website an. Aber manchmal ist das nicht möglich. Vielleicht wissen Sie im Voraus, dass Sie keine schnelle oder unbegrenzte Verbindung haben, z. B. im Urlaub oder beim Pendeln, oder Sie müssen einen Clip aus einem YouTube-Video in eine Präsentation einfügen.

Was auch immer Ihre Gründe sein mögen – auch wenn Sie nur ein besonders nützliches oder wichtiges Video für die Nachwelt aufbewahren möchten – wir zeigen Ihnen, wie Sie dies auf nahezu jedem Gerät tun können.

Denken Sie natürlich daran, dass das Streamen von Videos und das Nicht-Überspringen von Anzeigen der beste Weg ist, um Ihre Lieblingskanäle zu unterstützen.

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, Videos herunterzuladen, je nachdem, welches Gerät Sie verwenden und ob Sie das Privileg gerne bezahlen oder lieber eine kostenlose Methode finden möchten.

Es gibt zwei offizielle Möglichkeiten, Videos von YouTube herunterzuladen. Erstens gibt es die YouTube Go-App, die in Ländern verfügbar ist, in denen mobile Daten für das Streaming zu teuer sind.

Es gibt auch einen Premium-Service (den kreativen Namen YouTube Premium), mit dem Benutzer in anderen Ländern – einschließlich Großbritannien und den USA – YouTube-Inhalte herunterladen können, um sie später offline anzusehen. Premium bietet noch weitere Vorteile, z. B. die Wiedergabe von Musik aus der App im Hintergrund, sodass Sie andere Apps auf Ihrem Telefon verwenden können.

YouTube Premium ist nicht billig, aber für diejenigen, die regelmäßig Videos herunterladen, ist es die Kosten wert – 11,99 £ / 11,99 $ pro Monat -, aber wenn Sie nur gelegentlich einen Clip herunterladen möchten, ist es wahrscheinlich zu viel, um die Zahlung zu rechtfertigen.

Die gute Nachricht ist, dass es einfach ist, YouTube-Videos mit inoffiziellen Methoden herunterzuladen. Zunächst empfehlen wir, unseren Leitfaden zu lesen, um festzustellen, ob das Herunterladen von YouTube-Videos legal ist.

Springe direkt zu dem Abschnitt, den du brauchst:

Mit YouTube Premium herunterladen

Wenn du ein YouTube Premium-Abonnent bist, ist das Herunterladen von Videos einfach. Es gibt jedoch eine große Einschränkung: Sie können dies nur mit den offiziellen YouTube- oder YouTube-Gaming-Apps tun. Dies bedeutet, dass Sie Premium nicht zum Herunterladen von Videos auf Ihren Computer verwenden können – nur auf ein Telefon oder Tablet.

Zum Herunterladen öffnen Sie einfach die App und gehen zu dem Video, das Sie herunterladen möchten. Unter dem Player sollte ein Download-Symbol angezeigt werden. Tippen Sie darauf, wählen Sie die Videoqualität aus, die Sie herunterladen möchten, und fertig.

So laden Sie Videos YouTube Premium herunter

Sobald das Video das Symbol unten heruntergeladen hat, ändert es sich in ein blaues Häkchen – tippen Sie darauf, wenn Sie den Download entfernen möchten. Sie finden alle heruntergeladenen Videos auf den Registerkarten Bibliothek oder Konto.

Laden Sie YouTube-Videos unter Windows herunter

Wenn Sie Videos auf Ihrem Laptop oder PC speichern möchten, können Sie auf einfache und kostenlose Weise eine Website aufrufen, auf der Sie die URL des YouTube-Videos einfügen. Es gibt viele solcher Websites, aber sie werden oft geschlossen.

Eine, die derzeit funktioniert (und dies seit Jahren tut), ist SaveFrom, das kostenlos ist, aber nicht nur das Audio (z. B. für Musik) herunterladen lässt. Selbst wenn ein Video in 1080p oder 4K vorliegt, können Sie nur ein niedrigeres herunterladen -Quality 720p Version.

Es gibt viele andere wie SaveFrom, die normalerweise versuchen, Sie zur Installation von Apps oder Webbrowser-Erweiterungen zu bewegen, wenn Sie in höchster Qualität herunterladen möchten. Entweder das, oder sie möchten, dass Sie für eine Premium-Version bezahlen, die qualitativ hochwertigere Downloads und andere Funktionen freischaltet.

Ein Beispiel für einen völlig kostenlosen, aber eingeschränkten Dienst ist YouTubeMP4. Auf diese Weise können Sie Videos mit bis zu 720p herunterladen, häufig jedoch nur Video oder Audio.

Das Fazit ist, dass die Nutzung einer Website schnell und einfach ist, aber möglicherweise nicht die Qualität oder das Format bietet, die Sie benötigen.

Wenn Sie gezwungen sind, in einem Format herunterzuladen, das nicht für die Wiedergabe auf Ihrem Laptop geeignet ist (z. B. WebM), können Sie die heruntergeladenen Videos mit Freemake Video Converter in andere Formate konvertieren.

Um ein Video mit SaveFrom herunterzuladen, müssen Sie Folgendes tun:

1. Navigiere zu www.youtube.com und finde ein Video, das du herunterladen möchtest. Kopieren Sie die URL aus der Adressleiste Ihres Browsers. Ein Klick in die Adressleiste reicht normalerweise aus, um sie hervorzuheben, aber ein dreimaliges Klicken sollte auch den Job erledigen. Drücken Sie Strg-C, um die markierte Adresse zu kopieren.

Wie lade ich YouTube-Videos auf einen Laptop herunter?

2. Gehen Sie jetzt zur Website des Video-Downloaders. Setzen Sie Ihren Cursor in das Feld für die Video-URL und drücken Sie Strg-V, um Ihre kopierte Adresse einzufügen. Wenn es Optionen wie Auflösung oder Format gibt, wie z. B. MP4 oder MP3 (nur Audio), wählen Sie aus, was Sie möchten, und klicken Sie auf Herunterladen.

Wie lade ich YouTube-Videos auf einen Laptop herunter?

3. Suchen Sie im Windows-Datei-Explorer in Ihrem Ordner “Downloads” nach der Videodatei. Sie sollten in der Lage sein, auf die Datei zu doppelklicken, um sie abzuspielen, es sei denn, sie wurde in einem Format heruntergeladen, das Windows nicht abspielen kann. Kehren Sie in diesem Fall zur Website zurück und prüfen Sie, ob Sie ein anderes Format auswählen können – idealerweise .mp4. Alternativ erfahren Sie hier, wie Sie Videos mit Freemake und Any Video Converter kostenlos konvertieren. Sie können auch VLC herunterladen und installieren, einen kostenlosen Videoplayer, mit dem nahezu jede Datei abgespielt werden kann.

Laden Sie YouTube-Videos in Windows mit einer App herunter

Wie bei Websites gibt es viele Optionen zum Herunterladen mit einer Desktop-App. Nicht alle sind kostenlos, aber einige sind kostenlos. Ein kostenpflichtiger, den wir empfehlen können, ist ByClick Downloader. Es verfügt über eine benutzerfreundliche Oberfläche, wird regelmäßig aktualisiert und erledigt alles, einschließlich Herunterladen mit hoher Auflösung, Abrufen ganzer Wiedergabelisten und mehr. Es ist auch preiswert bei 9,99 $.

Wie lade ich YouTube-Videos auf einen Laptop herunter?

Es gibt viele Alternativen, aber keine, die wir als so gut – oder so günstig – wie YouTube By Click befunden haben. Dazu gehört iTubeGo, das eine grundlegende Benutzeroberfläche bietet, aber Wiedergabelisten und 4K-Videos herunterladen kann. Es ist jedoch nicht die billigste Option bei 29,95 $.

Wie lade ich YouTube-Videos auf einen Laptop herunter?

Wenn Sie eine kostenlose Option wünschen, versuchen Sie es mit WinX YouTube Downloader. Dies wird Sie dazu bringen, auf die Vollversion zu aktualisieren, die die Konvertierung in andere Formate (einschließlich MP3) umfasst. Wenn Sie dies jedoch ertragen können, kostet Sie dies nichts.

So laden Sie YouTube-Videos herunter

Der Vorgang ist praktisch identisch mit der Verwendung einer Website: Sie kopieren die URL des Videos und fügen sie in die App ein. Anschließend wählen Sie Optionen aus, z. B. die Auflösung zum Herunterladen, und klicken dann auf die Schaltfläche Herunterladen. Mit den meisten Apps können Sie eine Liste von Videos erstellen und diese dann auf einmal herunterladen. In einigen kannst du sogar eine YouTube-Wiedergabeliste einfügen und automatisch alle Videos herunterladen.

So laden Sie YouTube-Wiedergabelisten herunter

Manchmal muss man für Software bezahlen, wenn man ein einfaches Leben haben will. Mit dem Click Downloader können Sie ganz einfach Videos – oder nur Audio – von YouTube herunterladen. Sie müssen lediglich die URL eines Videos kopieren. In einem Popup werden Sie gefragt, ob Sie das Audio oder Video herunterladen möchten. Oder Sie können einen Standard festlegen und es wird nicht einmal gefragt: Es wird automatisch MP3 oder MP4 in der Standardqualität heruntergeladen.

Wenn das Video Teil einer Wiedergabeliste ist, können Sie auf die Schaltfläche “Wiedergabeliste herunterladen” klicken. Daraufhin wird ein Popup wie das unten gezeigte angezeigt, in dem Sie aus der Wiedergabeliste auswählen können, welche Videos Sie möchten. Ein einziger Klick auf die Schaltfläche Herunterladen ist alles, was Sie danach benötigen.

Sie erhalten eine kostenlose Testversion für einen Tag, um zu sehen, ob Ihnen das Programm gefällt, aber danach müssen Sie bezahlen. Derzeit ist es der halbe Preis bei 9,99 $.

So laden Sie YouTube-Wiedergabelisten herunter

Wie lade ich Musik von YouTube herunter?

Manchmal möchten Sie vielleicht nur das Audio von einem Video auf YouTube herunterladen. Der einfachste Weg, dies zu tun, besteht darin, einen der oben genannten Browserdienste zu verwenden und das Format auf MP3 einzustellen. Auf diese Weise laden Sie nur die Audiospur ohne Videomaterial herunter – ideal, wenn Sie nur Musik oder Audio von einem YouTube-Podcast herunterladen möchten.

Es ist erwähnenswert, dass Sie Musik auch als Teil von YouTube Music Premium herunterladen können, was 9,99 £ / 9,99 $ pro Monat entspricht. Sie können damit Songs und sogar Musikvideos herunterladen, sind jedoch auf Musik beschränkt. Mit einem YouTube Premium-Abonnement können Sie keine anderen Videos herunterladen, wie dies möglich ist.

Laden Sie YouTube-Videos auf ein Telefon oder Tablet herunter

Es gibt den offiziellen YouTube Premium-Dienst, den wir bereits erwähnt haben, aber es gibt andere Apps, mit denen Sie Videos direkt auf Ihr Android-Handy herunterladen können (auch kostenlos), aber auf dem iPhone ist es schwieriger. Wir haben separate Anleitungen für diese geschrieben:

Vergessen Sie jedoch nicht, dass Sie Videos mit den oben beschriebenen Methoden auf Ihren Laptop herunterladen und dann auf Ihr Telefon oder Tablet kopieren können.

Kopieren Sie bei Android-Geräten die MP4-Dateien einfach mit dem Datei-Explorer in den entsprechenden Ordner, normalerweise Filme. Sie können es dann mit der Galerie-App oder einem anderen Videoplayer wiedergeben.

Wenn Sie ein iPhone oder iPad haben, importieren Sie die Datei in iTunes und synchronisieren Sie sie mit Ihrem iOS-Gerät. Alternativ können Sie die Datei (en) über die Registerkarte Apps auf Ihr iPhone oder iPad ziehen und dort ablegen, wenn Sie in iTunes auf Ihr Gerät klicken. Sie benötigen lediglich eine App wie Good Reader oder eine andere App zur Videowiedergabe, mit der Dateien mit dieser Methode übertragen werden können.

Wenn Sie iTunes nicht verwenden möchten und gerne bezahlen, ist Waltr 2 ein hervorragendes kleines Dienstprogramm zum Kopieren von Videos, Musik und anderen Dateien auf Ihr iOS-Gerät, damit diese in den nativen Apps angezeigt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserem Leitfaden zum Übertragen von Videos auf iPad und iPhone.

Schließlich erfahren Sie hier, wie Sie Online-Videos herunterladen – nicht nur YouTube, obwohl fast alle Apps und Dienste hier auch Videos von anderen Streaming-Diensten und Social Media-Plattformen wie Facebook und DailyMotion herunterladen.

0 Shares