Instagram 101: So teilen Sie Beiträge und Geschichten nur für alle Feeds Ihrer engen Freunde

0 Shares

Instagram ist eine großartige Plattform, um Fotos und Videos mit der Welt zu teilen, aber das Teilen mit kleineren Gruppen ist nahezu unmöglich. Sie können Bilder, Geschichten oder Links direkt an Freunde senden, dies funktioniert jedoch nur für jeweils eine Person oder in von Ihnen erstellten Gruppenchats. Um Ihre Inhalte mit einer kleinen Gruppe von Personen zu teilen, die Ihnen am wichtigsten sind, sollten Sie die Liste “Enge Freunde” verwenden.

Enge Freunde begannen als exklusives Instagram, haben sich aber seitdem erweitert. Nein, Sie werden keine engen Freunde in Messenger, Telegramm oder WhatsApp finden. Stattdessen hat Instagram Threads erstellt, eine eigene Chat-App. Denken Sie an Themen wie Snapchat, aber ausschließlich für Ihre Liste der engen Freunde. Sie können temporäre oder permanente Fotos, Videos und Texte für alle Personen freigeben, die Sie dieser exklusiven Liste hinzufügen.

1. Richten Sie Ihre enge Freundesliste ein (falls noch nicht geschehen)

Genau wie bei den besten Instagram-Funktionen ist die Verwendung von Close Friends recht einfach und Sie können sie entweder über die Instagram- oder die Threads-App einrichten.

Enge Freunde von Instagram hinzufügen

Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie auf der neuesten Version von Instagram für iOS oder Android sind. Tippen Sie dann unten rechts auf Ihr Profilsymbol und dann oben rechts auf das Hamburger-Menü. Wählen Sie “Enge Freunde” aus den Optionen. Sie können die Registerkarte “Vorschläge” verwenden, um empfohlene Freunde zu Ihrer Liste hinzuzufügen oder Suchvorgänge durchzuführen, während Sie mit “Ihre Liste” alle Namen anzeigen können, die zu “Enge Freunde” hinzugefügt wurden, und alle gewünschten Namen entfernen können.

Niemand auf Ihrer Liste wird benachrichtigt, wenn Sie Namen hinzufügen oder entfernen. Sie können dies also völlig inkognito tun, ohne Angst vor Rückschlägen zu haben. Außerdem kann niemand auf der Liste wissen, wer noch auf Ihrer Liste steht, sodass keine Datenschutzprobleme auftreten.

Hinzufügen enger Freunde aus Threads

Der Prozess ist in Threads ähnlich. Tippen Sie in der Kamera auf das Haussymbol und anschließend auf das Menüsymbol in der oberen linken Ecke. Tippen Sie abschließend auf “Freunde schließen” und beginnen Sie, Namen zu Ihrer Liste hinzuzufügen oder daraus zu entfernen. Verwenden Sie die Suchleiste, um Benutzer zu finden, die nicht in der Hauptliste aufgeführt sind.

2. Teilen Sie Geschichten mit engen Freunden

Sobald Sie eine Liste zusammengestellt haben, wird beim Erstellen einer Story in Instagram das Symbol “Enge Freunde” angezeigt. Tippen Sie darauf, und Ihre Geschichte wird nur an diese Freunde gesendet. Sie werden wissen, dass es nur für enge Freunde ist, aufgrund des grünen Abzeichens um die Geschichte. Wenn Sie ein grünes Abzeichen um die Geschichte eines Freundes sehen, wissen Sie ebenfalls, dass Sie zu dessen Liste der engen Freunde hinzugefügt wurden.

Instagram 101: So teilen Sie Beiträge und Geschichten nur für alle Feeds Ihrer engen Freunde
Instagram 101: So teilen Sie Beiträge und Geschichten nur für alle Feeds Ihrer engen Freunde

3. Teile Beiträge an enge Freunde

Als wir zum ersten Mal von Close Friends erfuhren, testete Instagram das Teilen von Geschichten und Posts. Zu diesem Zeitpunkt haben es leider nur Geschichten aus Tests geschafft, was bedeutet, dass Sie keine Beiträge erstellen oder Beiträge nur für enge Freunde teilen können. Wir werden sicherstellen, dass dieser Artikel aktualisiert wird, wenn (oder falls) Instagram jemals diese Funktion zum Teilen von Inhalten für Beiträge hinzufügt.

Sie können vorhandene Instagram-Beiträge als DM freigeben. Sie könnten einen Link zum Posten an eine Person oder eine Gruppe in Direktnachrichten freigeben, aber der beste Weg, um sicherzustellen, dass der Beitrag nur an enge Freunde gesendet wird? Teile es durch Threads!

Bis Instagram die Option “Für Threads freigeben” hinzufügt, ist es jedoch am besten, den Link des Beitrags zu kopieren. Tippen Sie auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke eines Beitrags und anschließend auf “Link kopieren”. Öffnen Sie dann Threads, tippen Sie auf das Haussymbol oben im Display, suchen Sie den gewünschten Thread und fügen Sie Ihren Link in den Chat ein.

Mit dieser Problemumgehung können Sie keinen Post-Link an alle Personen in Ihrer Liste der engen Freunde senden, sodass Sie dies vorerst einzeln tun müssen. Hoffentlich macht Instagram dies in beiden Apps einfacher.

Verpassen Sie nicht: Weitere Instagram-Tipps und Tricks für Ihr Smartphone

Halten Sie Ihre Verbindung ohne monatliche Rechnung sicher. Holen Sie sich ein lebenslanges Abonnement für VPN Unlimited für alle Ihre Geräte mit einem einmaligen Kauf im neuen Gadget Hacks Shop und sehen Sie sich Hulu oder Netflix ohne regionale Einschränkungen an, erhöhen Sie die Sicherheit beim Surfen in öffentlichen Netzwerken und vieles mehr.

Jetzt kaufen (80% Rabatt)>

Weitere lohnende Angebote zum Auschecken:

0 Shares