IFTTT 101: Verwenden von Widgets zur Steuerung Ihrer bevorzugten Applets auf dem iPhone oder Android

0 Shares

IFTTT ist der König der einfachen Automatisierungs-Apps. Mit minimalem Setup können Sie problemlos Applets hinzufügen, die von Unternehmen und Benutzern erstellt werden. Sie können auch eigene Applets erstellen, die Ihren Anforderungen entsprechen. Manchmal müssen Sie jedoch selbst eine Aktion auslösen. In Zeiten wie diesen ist das Hinzufügen eines Widgets zu Ihrem Startbildschirm genau das, was Sie brauchen.

Sobald Sie ein IFTTT-Widget eingerichtet haben, wird durch Tippen sofort eine Aktion ausgelöst, ohne dass Sie zusätzliche Probleme haben müssen. Während Widgets seit langem ein fester Bestandteil des Android-Erlebnisses sind, haben sie in den letzten Jahren auch den Weg zu iOS gefunden. Das Hinzufügen von Widgets ist auf beiden Plattformen relativ ähnlich, es gibt jedoch einige Haupt Unterschiede zwischen der Vorgehensweise in einigen Fällen.

Schritt 1: Wählen Sie ein Widget zum Hinzufügen aus

Der erste Teil, Auswahl eines Widgets, ist zwischen Android und iOS identisch. Wenn Sie IFTTT geöffnet haben, tippen Sie unten rechts auf “Meine Applets”. Tippen Sie anschließend auf das Zahnradsymbol – es befindet sich in der oberen linken Ecke unter iOS oder in der oberen rechten Ecke unter Android.

Klicken Sie jetzt auf “Widgets”, um Ihre Widgets anzuzeigen. Wenn Sie keine haben, wird es hier keine geben – aber Sie können sie hinzufügen, indem Sie auf “Widgets abrufen” tippen. Vor Ihnen wird eine Liste mit Widgets angezeigt, aus denen Sie auswählen können. Fügen Sie eine wie ein Applet hinzu.

Schritt 2: Konfigurieren Sie Ihr Widget

Um Ihr Widget zu konfigurieren, tippen Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke, um es ein wenig zu optimieren. Das Twitter-Widget hat beispielsweise einen Namen, den Sie ändern können, indem Sie auf “Titel bearbeiten” tippen. Wenn Sie möchten, dass IFTTT Ihnen bei jeder Ausführung eine Benachrichtigung sendet, betätigen Sie den Schalter mit der Aufschrift “Benachrichtigungen erhalten, wenn dieses Applet ausgeführt wird”. Tippen Sie auf “Speichern” (iOS) oder aktivieren Sie das Häkchen (Android), wenn Sie mit Ihrem Widget zufrieden sind.

Schritt 3: Fügen Sie Ihr Widget zu Ihrem Startbildschirm hinzu

Als Nächstes müssen Sie dieses Widget nur noch auf Ihrem Startbildschirm platzieren. Sobald Sie dies getan haben, können Sie jederzeit darauf tippen, wenn Sie Ihr Applet manuell auslösen möchten. Das Hinzufügen eines Widgets hängt von Ihrem Telefon ab. Daher habe ich nachfolgend die Methoden für iOS und Android beschrieben.

Hinzufügen eines Widgets unter iOS

Wenn Sie mit iOS arbeiten, tippen Sie auf “Widget-Einstellungen”. Aktivieren Sie “In der heutigen Ansicht anzeigen”, um es wie jedes andere iOS-Widget zu Ihrem Sperrbildschirm links von Ihrem Startbildschirm und / oder Benachrichtigungscenter hinzuzufügen. Das Erstaunliche an IFTTT ist jedoch, dass Sie Ihr Widget sogar zum Startbildschirm selbst hinzufügen können – eine Funktion, die normalerweise nur für Android-Geräte reserviert ist.

Tippen Sie dazu neben “Homescreen-Symbol” auf “Hinzufügen”, um zu einer benutzerdefinierten Webseite für genau Ihr Widget zu gelangen. Tippen Sie auf das Symbol “Teilen” am unteren Bildschirmrand und anschließend auf “Zur Startseite hinzufügen”.

Sie können das Widget im Menü “Zur Startseite hinzufügen” benennen / umbenennen, wenn Sie möchten. Tippen Sie abschließend auf “Hinzufügen”. Jetzt wird Ihr Widget als Symbol auf Ihrem Startbildschirm angezeigt, auf dem Sie es durch Tippen auslösen können. Bei diesem Twitter-Widget wird der Tweet durch Tippen auf das Twitter-Symbol in der Mitte veröffentlicht.

Hinzufügen eines Widgets unter Android

Das Einrichten eines Widgets unter Android ist einfacher als unter iOS, da es genau das gleiche ist wie das Einrichten eines anderen Android-Widgets. Drücken Sie lange auf eine leere Stelle auf Ihrem Startbildschirm und wählen Sie dann “Widgets”. Scrollen Sie nach unten und suchen Sie das IFTTT-Widget. Drücken Sie dann lange darauf, um es zu greifen und irgendwo auf Ihrem Startbildschirm abzulegen.

Schritt 4: Verwenden Sie Ihr Widget

Nachdem Sie es eingerichtet haben, ist die Verwendung Ihres Widgets einfach genug. Tippen Sie darauf, um es auszulösen, und befolgen Sie dann die Anweisungen auf dem Bildschirm (falls vorhanden). Stellen Sie beim ersten Ausführen der Aktion sicher, dass sie funktioniert. Zum Beispiel habe ich mit meinem Tweeting-Widget überprüft, ob es die ersten paar Male funktioniert hat, als ich es verwendet habe.

Welches Widget haben Sie erstellt? Lass es uns im Kommentarbereich unten wissen.

Verpassen Sie nicht: So finden und richten Sie Applets in IFTTT ein

Halten Sie Ihre Verbindung ohne monatliche Rechnung sicher. Holen Sie sich ein lebenslanges Abonnement für VPN Unlimited für alle Ihre Geräte mit einem einmaligen Kauf im neuen Gadget Hacks Shop und sehen Sie sich Hulu oder Netflix ohne regionale Einschränkungen an, erhöhen Sie die Sicherheit beim Surfen in öffentlichen Netzwerken und vieles mehr.

Jetzt kaufen (80% Rabatt)>

Weitere lohnende Angebote zum Auschecken:

0 Shares