Google Mail 101: Löschen oder Archivieren von E-Mails mit einem Wisch

0 Shares

Im Laufe des Tages erhalte ich unzählige E-Mails von verschiedenen E-Commerce-Websites, die versuchen, mich dazu zu bringen, Geld auszugeben, das ich nicht habe. Normalerweise lehne ich die Benachrichtigung auf meinem Smartphone ab, aber wenn ich die Google Mail-App öffne, finde ich all diese ungelesenen Nachrichten, die darauf warten, bearbeitet zu werden. Glücklicherweise hat Google Mail die Möglichkeit, all diese E-Mails mit einem Wisch schnell zu entfernen.

Mit Google Mail können Sie E-Mails wischen, um sie schnell zu archivieren oder zu löschen, und Sie können auswählen, welche dieser beiden Funktionen die Wischgeste ausführen soll. Anstatt jede E-Mail zu öffnen und auf eine Schaltfläche zu tippen, können Sie horizontal von der Hauptliste wischen, um die E-Mail zu löschen oder zu archivieren. Das Wischen ist bei weitem die schnellste Methode, um ungelesene Nachrichten zu entfernen, und das Einrichten der Geste dauert nur eine Minute.

Auswählen einer Swipe-Aktion unter Android

Standardmäßig ist die Wischgeste so eingestellt, dass E-Mails archiviert werden. Um dies in “Löschen” zu ändern, öffnen Sie Google Mail und wählen Sie das Hamburger-Menü in der oberen linken Ecke. Wählen Sie dann “Einstellungen” und “Allgemeine Einstellungen”. Wählen Sie die Option “Google Mail-Standardaktion” und wählen Sie “Löschen”. Wenn Sie jetzt eine E-Mail nach links oder rechts wischen, wird sie gelöscht und nicht mehr archiviert.

Auswählen einer Wischaktion unter iOS

Wenn Sie ein iPhone oder iPad verwenden, öffnen Sie Google Mail und tippen Sie auf das Hamburger-Menü in der oberen linken Ecke. Wählen Sie dann “Einstellungen” und wählen Sie Ihre E-Mail-Adresse aus. Tippen Sie von dort aus auf “Beim Entfernen von Nachrichten bevorzuge ich …” und wählen Sie “In den Papierkorb verschieben”, um die Wischgeste von der Archivierung zum Löschen von E-Mails zu ändern.

Verwenden der Wischgeste

Kehren Sie schließlich zu Ihrem Posteingang zurück und streichen Sie horizontal über jede E-Mail. Wenn Sie die Geste auf Löschen umgestellt haben, wird ein roter Hintergrund angezeigt, in dem ein weißes Mülleimersymbol angezeigt wird. Wenn Sie die Standardaktion zum Archivieren beibehalten haben, wird stattdessen ein geöffnetes Feld mit einem nach unten gerichteten Pfeil innerhalb eines grünen Hintergrunds angezeigt. In beiden Fällen werden Sie benachrichtigt, sobald Sie Ihren Finger zur Seite gezogen haben, dass Sie das Element entweder gelöscht oder archiviert haben.

Google Mail 101: Löschen oder Archivieren von E-Mails mit einem Wisch
Google Mail 101: Löschen oder Archivieren von E-Mails mit einem Wisch

Mit der Wischgeste ist es einfach, unwichtige E-Mails zu schließen. Ein paar schnelle Wischbewegungen nach links oder rechts, und Sie können schnell alle Ihre ungelesenen Nachrichten entfernen, um sich auf die wichtigen E-Mails zu konzentrieren. Was bevorzugen Sie, wischen Sie zum Löschen oder wischen Sie zum Archivieren? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Verpassen Sie nicht: So löschen Sie Ihren Google Mail-Suchverlauf unter Android und iOS

Halten Sie Ihre Verbindung ohne monatliche Rechnung sicher. Holen Sie sich ein lebenslanges Abonnement für VPN Unlimited für alle Ihre Geräte mit einem einmaligen Kauf im neuen Gadget Hacks Shop und sehen Sie sich Hulu oder Netflix ohne regionale Einschränkungen an, erhöhen Sie die Sicherheit beim Surfen in öffentlichen Netzwerken und vieles mehr.

Jetzt kaufen (80% Rabatt)>

Weitere lohnende Angebote zum Auschecken:

0 Shares