Gewusst wie: Verwenden Sie Ihr Smartphone, um nach leeren Batterien zu suchen

0 Shares

Das haben wir alle schon durchgemacht. Der Kanal surft träge, während er sich auf dem Sofa zurücklehnt – dann funktioniert die Fernbedienung plötzlich nicht mehr. Aus Frustration halten Sie die Fernbedienung höher, drücken die Tasten fester oder geben ihr sogar einen guten Schlag in der Hoffnung, dass dies behoben wird. Ungefähr zu dieser Zeit fragen Sie sich, ob Ihre vertrauenswürdige alte Fernbedienung sie endgültig beendet hat oder ob es sich nur um eine leere Batterie handelt.

Aber stehen Sie noch nicht von der Couch auf, um nach einem Paar Triple-A zu suchen – denn wahrscheinlich haben Sie gerade einen perfekt geeigneten Ferntester in der Tasche.

Smartphone-Kamera zur Rettung!

Um herauszufinden, was mit Ihrer Fernbedienung nicht stimmt, ziehen Sie Ihr Smartphone heraus und öffnen Sie die Kamera-App. Richten Sie die TV-Fernbedienung auf die Kamera Ihres Telefons und halten Sie eine beliebige Taste gedrückt. Wenn Ihre Fernbedienung ordnungsgemäß funktioniert, sollten Sie ein rosa Licht in der Nähe der Spitze Ihrer Fernbedienung sehen, wenn Sie sie über das Display Ihres Telefons betrachten. Wenn das Licht, das es aussendet, extrem schwach und fast unbemerkt ist, ist es wahrscheinlich an der Zeit, die Batterien in Ihrer Fernbedienung auszutauschen.

So verwenden Sie Ihr Smartphone, um nach leeren Batterien zu suchen

Wenn kein Licht sichtbar ist, müssen eine Reihe von Faktoren berücksichtigt werden. Erstens könnten die Batterien in Ihrer Fernbedienung vollständig entladen sein oder Ihre Fernbedienung könnte tatsächlich defekt sein. Zweitens haben Fernbedienungen, die ein Bluetooth- oder Hochfrequenzsignal verwenden, kein solches Licht. Wenn Sie diesen Trick mit einem neueren iPhone versuchen, müssen Sie möglicherweise zur nach vorne gerichteten Kamera wechseln, um das Licht auf Ihrer Fernbedienung zu sehen.

Warum es funktioniert

Ähnlich wie ultraviolettes Licht liegt Infrarot gerade außerhalb des Farbspektrums, das normalerweise für das menschliche Auge sichtbar ist. Erinnerst du dich an Roy G. Biv aus deiner Grundschulzeit? Nun, diese “unsichtbaren” Lichtfrequenzen würden als Buchstützen für dieses alte Sprichwort dienen.

Ihre TV-Fernbedienung blinkt eine Reihe von Infrarotimpulsen in Richtung eines Sensors an der Vorderseite Ihres Fernsehgeräts – eine Art Morse-Code Das sagt Ihrem großen Bildschirm, auf welchen Kanal er sich einstellen soll. Die Kamera Ihres Smartphones ist nicht ganz so diskriminierend wie das menschliche Auge, sodass sie diese Infrarot-Bursts relativ leicht wahrnehmen kann.

Die meisten High-End-Kameras und DSLRs verfügen heutzutage über Infrarotfilter, die dazu beitragen, das Bildrauschen zu reduzieren, aber das von Ihrer Fernbedienung ausgestrahlte Licht auszublenden. Gleiches gilt für das rückseitige Kameraobjektiv bei iPhones der neueren Generation, weshalb Sie stattdessen die Seflie-Kamera verwenden müssen.

Folgen Sie Gadget Hacks auf Facebook, Google+ und Twitter, um über neue Web-Apps sowie Anleitungen und Neuigkeiten zu technischen Themen auf dem Laufenden zu bleiben.

Halten Sie Ihre Verbindung ohne monatliche Rechnung sicher. Holen Sie sich ein lebenslanges Abonnement für VPN Unlimited für alle Ihre Geräte mit einem einmaligen Kauf im neuen Gadget Hacks Shop und sehen Sie sich Hulu oder Netflix ohne regionale Einschränkungen an, erhöhen Sie die Sicherheit beim Surfen in öffentlichen Netzwerken und vieles mehr.

Jetzt kaufen (80% Rabatt)>

Weitere lohnende Angebote zum Auschecken:

0 Shares