Gewusst wie: Verwenden Sie die Kamera Ihres Smartphones, um alles sofort zu übersetzen

0 Shares

Wenn Sie in einer fremden Stadt stehen und von Beschilderungen in einer Sprache umgeben sind, die Sie nicht verstehen, können Sie sie nicht plötzlich lesen. Mit einer cleveren Funktion in der Google Translate-App kann Ihr Smartphone dies jedoch.

Die App begann als Word Lens, ein Augmented Reality (AR) -Projekt von Quest Digital, das kostenlos getestet werden konnte, für dessen praktischen Nutzen jedoch ein Kauf von 5-Dollar-Sprachpaketen erforderlich war. Google erwarb später Word Lens und jetzt existiert die Technologie als Teil der Google Translate-App auf iPhone, Android und Google Glass – und sie ist völlig kostenlos zu verwenden.

Verpassen Sie nicht: Was ist der Unterschied zwischen virtueller, erweiterter und gemischter Realität?

Wie es funktioniert

Als ich Word Lens 2010 zum ersten Mal sah, konnte ich nicht glauben, dass es bereits möglich war. Sie öffnen die App, wählen die Sprachen aus, in die Sie übersetzen möchten, und richten die Kamera dann einfach auf einen eingegebenen Text, um die Übersetzung anzuzeigen.

Während “Sofort” möglicherweise keine technisch genaue Beschreibung ist, verarbeitet die App die Änderung so schnell, dass dies genauso gut möglich ist. Zeichen und sogar Dokumente ändern sich direkt vor Ihren Augen, sodass Sie die Welt um sich herum leicht verstehen können, auch wenn Sie die Sprache nicht sprechen.

So verwenden Sie die Kamera Ihres Smartphones, um alles sofort zu übersetzen

Starten Sie die App auf Ihrem Telefon und tippen Sie auf das im obigen Bild angegebene Kamerasymbol. Die Sprachen verwenden standardmäßig eine Englisch-Spanisch-Übersetzung. Wenn Sie also etwas anderes bevorzugen, tippen Sie oben auf die Sprachen, um sie zu ändern.

So verwenden Sie die Kamera Ihres Smartphones, um alles sofort zu übersetzen

Wenn Sie auf die Kamera tippen, wird ein Bildschirm wie der oben gezeigte angezeigt, der Ihnen zeigt, was Ihre Kamera sieht. Zeigen Sie auf einige Wörter und beobachten Sie, wie sie sich direkt vor Ihren Augen ändern. Wenn Sie ein bestimmtes Bild speichern möchten, tippen Sie auf die rote Kamerataste, um ein Foto aufzunehmen. Das ist so ziemlich alles.

Es ist nicht einmal eine Internetverbindung erforderlich, um zu funktionieren! Google speichert Übersetzungsdateien lokal auf Ihrem Telefon, sodass Sie ins Ausland reisen können, ohne sich für einen lokalen Datentarif anmelden und diese herunterladen zu müssen.

Die Nachteile

Word Lens ist nicht perfekt. Während Google diesen großen Nachteil der ursprünglichen Word Lens-App – die Kosten – gelöst hat, leidet es immer noch unter dem gleichen Problem, das alle Übersetzungs-Apps haben: Sie sind selten 100% genau.

So verwenden Sie die Kamera Ihres Smartphones, um alles sofort zu übersetzen

Schauen Sie sich den Screenshot oben an. Wenn Sie Spanisch sprechen, erkennen Sie möglicherweise, dass es ein wenig nach dem klingt, was Sie in diesem Artikel lesen. Sie werden wahrscheinlich auch feststellen, dass die Übersetzung nicht perfekt ist, insbesondere in der Grammatikabteilung.

Trotz der Fehler hilft Ihnen die App dabei, ein allgemeines Verständnis für das zu erlangen, was Sie lesen. Sie müssen nur die Stärken berücksichtigen und nicht zu viel erwarten. Sie sollten diese Live-Übersetzungsfunktion nicht für einen längeren Artikel verwenden (wie ich es in diesem Screenshot oben getan habe). Es funktioniert am besten mit Zeichen und kurzen Textblöcken, denen Sie auf der Welt begegnen können.

Darüber hinaus ist die Live-Übersetzung mit Wortersetzung eine ziemlich komplexe Aufgabe für ein Telefon. Google Translate sieht beim Austauschen von Wörtern oft etwas hyper- und nervös aus, da Sie Ihr Telefon nie ganz still halten können. Wo Bewegung ist, kommt es zu Textschwankungen. Wenn die Dinge im Live-Modus zu instabil sind, machen Sie einfach ein Bild und Sie müssen sich keine Sorgen machen.

Insgesamt werden diese Nachteile durch die unglaubliche Nützlichkeit der App deutlich aufgewogen. Mit fortschreitender Technologie werden wir genauere Übersetzungen und weniger wackelige Ersetzungen erhalten. Im Moment ist es jedoch immer noch ziemlich unglaublich.

Wo man es bekommt

Google Translate ist eine kostenlose App, die auf iPhone, Android und Google Glass heruntergeladen werden kann. Sie können auf diese Links klicken, um die Download-Seite anzuzeigen, oder Sie können einfach den App Store auf Ihrem iPhone oder Android durchsuchen, um ihn direkt von Ihrem Gerät zu erhalten.

0 Shares