Gewusst wie: Verhindern Sie, dass Creeps und andere Benutzer Ihre TikTok-Videos herunterladen

0 Shares
So verhindern Sie, dass Creeps und andere Benutzer Ihre TikTok-Videos herunterladen

Sofern Sie Ihr TikTok-Konto nicht vollständig privat machen möchten, kann jeder, der die App verwendet – mit oder ohne Konto – Ihr Profil und alle Videos von Ihnen anzeigen, in denen Sie neue Tanzbewegungen ausführen, beliebte Songs mitsingen und Ihre Lieblingsfernsehshow neu erstellen Szenen. Schlimmer noch – sie können diese Videos herunterladen.

Wenn Sie Ihr Profil öffentlich anzeigen lassen, kann dies langfristig zu mehr Followern auf der Social Media-Plattform führen. Es gibt jedoch keinen Grund, warum Sie Ihre Videos für die Offline-Anzeige speichern lassen müssen. Wenn sie sie herunterladen können, können sie sie auch auf ihr eigenes Konto hochladen, wo sie möglicherweise anstelle von Ihnen Guthaben erhalten. Es kann auch unangenehm sein zu wissen, dass Ihr Video auf dem Smartphone eines Fremden lebt. Kriecher und Stalker geben definitiv Anlass zur Sorge.

Wenn Sie das Herunterladen Ihrer Videos auf TikTok in der Android- oder iPhone-App deaktivieren möchten, tippen Sie auf das Profilsymbol in der Navigationsleiste. Klicken Sie anschließend oben rechts auf das Auslassungssymbol (•••), gehen Sie zu “Datenschutz und Sicherheit” und tippen Sie auf “Download zulassen”.

Standardmäßig haben alle Konten Downloads auf dieser Seite “Aktiviert”. Tippen Sie daher auf “Aus”, um sicherzustellen, dass andere Benutzer – ob Familie, Freunde, Kollegen oder Fremde – Ihre Videos nicht mehr auf ihren eigenen Handys speichern können. Beenden Sie die Einstellungen und Sie haben gerade Ihre Videos geschützt, ohne privat werden zu müssen. Diese Einstellung verhindert auch, dass Benutzer “Live-Fotos” Ihrer Videos speichern, aus irgendeinem Grund jedoch keine GIFs.

So verhindern Sie, dass Creeps und andere Benutzer Ihre TikTok-Videos herunterladen

Das Blockieren von Downloads hat keine Auswirkungen auf Ihre Fähigkeit, eigene Videos herunterzuladen. Sie können Ihre Medien also weiterhin herunterladen, um sie für die Offline-Verwendung aufzubewahren oder auf einen anderen Dienst wie Instagram, Snapchat, Facebook oder Messenger hochzuladen. Das Blockieren von Downloads für andere Benutzer funktioniert jedoch nur in der App. Wenn jemand eine Drittanbieter-App verwendet, kann er Ihre Einschränkungen umgehen und das Video trotzdem speichern, nur damit Sie es wissen.

Dieser Artikel wurde während der Sonderberichterstattung von Gadget Hacks über das Werden eines Social-Media-Experten auf Ihrem Telefon erstellt. Schauen Sie sich die gesamte Social Media-Reihe an.

Verpassen Sie nicht: Weitere TikTok-Tipps für Android und iOS

Halten Sie Ihre Verbindung ohne monatliche Rechnung sicher. Holen Sie sich ein lebenslanges Abonnement für VPN Unlimited für alle Ihre Geräte mit einem einmaligen Kauf im neuen Gadget Hacks Shop und sehen Sie sich Hulu oder Netflix ohne regionale Einschränkungen an, erhöhen Sie die Sicherheit beim Surfen in öffentlichen Netzwerken und vieles mehr.

Jetzt kaufen (80% Rabatt)>

Weitere lohnende Angebote zum Auschecken:

0 Shares