Gewusst wie: Verfolgen Sie Mikronährstoffe, um Ihre Vitamin- und Mineralstoffaufnahme zu überwachen

0 Shares
So verfolgen Sie Mikronährstoffe, um Ihre Vitamin- und Mineralstoffaufnahme zu überwachen

Mikronährstoffe sind für unsere Gesundheit unerlässlich. Leider bekommen viele von uns nicht genug von jedem Nährstoff aus ihrer Ernährung. Es ist nicht so, dass das Essen, das wir essen, schlecht ist, sondern wir essen nicht genug vom richtigen Essen, um unsere empfohlene Tagesdosis zu erhalten. Mit Hilfe eines Mikronährstoff-Trackers können wir dies jedoch ändern.

Mit einer Mahlzeit-Tracking-App namens Cronometer können Sie nahezu alle Nährstoffe verfolgen, die von den von Ihnen verzehrten Lebensmitteln bereitgestellt werden – einschließlich der essentiellen Mikronährstoffe. Mit dieser App können Sie sicherstellen, dass Sie Ihre empfohlene tägliche Menge an Vitamin D einhalten, indem Sie beispielsweise numerische Ziele festlegen, die in Ihrem täglichen Bericht angezeigt werden. Aber was die App so einzigartig macht, ist ihre Fähigkeit, ein weiteres großes Problem für diejenigen zu lösen, die nach mehr Mikronährstoffen suchen: Lebensmittel zu finden, die reich an bestimmten Vitaminen oder Mineralien sind.

Schritt 1: Installieren Sie das Cronometer

Cronometer ist eine robuste Diät-Tracking-App mit vielen großartigen Funktionen. Hier konzentrieren wir uns jedoch auf diejenigen, mit denen Sie Ihren täglichen Verbrauch bestimmter Nährstoffe verfolgen können. Um es auszuprobieren, installieren Sie zunächst die App kostenlos im App Store oder im Play Store.

So verfolgen Sie Mikronährstoffe, um Ihre Vitamin- und Mineralstoffaufnahme zu überwachen

Schritt 2: Verfolgen Sie bestimmte Nährstoffe

Öffnen Sie nach der Installation das Cronometer und richten Sie ein Konto ein, falls Sie noch keines haben. Dieser Teil ist völlig kostenlos. Nach Abschluss des Vorgangs bestimmt die App anhand der von Ihnen angegebenen Informationen eine bestimmte Anzahl von Kalorien, die Sie für erforderlich halten.

Wenn Sie auf der Startseite angekommen sind, wählen Sie die Profil Registerkarte unten (unter iOS ist sie beschriftet Mein Profil) und wählen Sie “Nährstoffziele”. Hier sehen Sie verschiedene Kategorien von nachverfolgbaren Nährstoffen. Unter Android werden Fette als “Lipide” bezeichnet, die Unterkategorien sind jedoch dieselben. Wählen Sie die Kategorie für die Nährstoffe aus, die Sie verfolgen möchten. Im folgenden Beispiel verfolgen wir Vitamin D, daher haben wir “Vitamine” aus der Liste ausgewählt.

So verfolgen Sie Mikronährstoffe, um Ihre Vitamin- und Mineralstoffaufnahme zu überwachen
So verfolgen Sie Mikronährstoffe, um Ihre Vitamin- und Mineralstoffaufnahme zu überwachen

Suchen Sie als Nächstes den Nährstoff, den Sie verfolgen möchten, und aktivieren Sie die Schaltflächen neben “Benutzerdefiniert” und “Sichtbar”. “Sichtbar” macht den verfolgten Nährstoff in Berichten sichtbar. Mit “Benutzerdefiniert” können Sie persönliche Ziele für Ihren täglichen Verbrauch festlegen. Sie können je nach Bedarf entweder einen Mindestbetrag, einen Höchstbetrag oder beides festlegen.

In unserem Beispiel zeigen aktuelle Forschungsergebnisse, dass wir 4.000 IE Vitamin D nicht überschreiten sollten. Wir möchten jedoch auch mindestens 2.000 IE, also stellen wir beide Parameter ein. Unter Android werden alle Änderungen automatisch gespeichert. Unter iOS müssen Sie oben rechts “Speichern” auswählen. Nach dem Speichern wählen Sie “Tagebuch” (“Mein Tagebuch” unter iOS) und wählen Sie “Ziele” in der oberen mittleren Position Ihres Bildschirms.

So verfolgen Sie Mikronährstoffe, um Ihre Vitamin- und Mineralstoffaufnahme zu überwachen
So verfolgen Sie Mikronährstoffe, um Ihre Vitamin- und Mineralstoffaufnahme zu überwachen

Hier finden Sie einen Bericht über Ihren Verbrauch. Wenn Sie nach unten scrollen, sehen Sie eine Aufschlüsselung bestimmter Nährstoffe, einschließlich der neu angepassten Menge für die Nährstoffe, die Sie gerade geändert haben.

Schritt 3: Finden Sie Lebensmittel mit hohem Gehalt an bestimmten Nährstoffen (optional)

Was ist hilfreich, wenn Sie nicht wissen, wie Sie die empfohlene Menge erhalten? Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Lebensmittel einen hohen Nährstoffgehalt haben, reicht es nicht aus, sie allein zu verfolgen. Cronometer behebt dieses Problem mit einer Funktion namens “The Oracle”.

Das Orakel wird Lebensmittel empfehlen, die reich an bestimmten Nährstoffen sind. Um auf diese Funktion zugreifen zu können, benötigen Sie jedoch den Premium-Service “Gold”. Um sich anzumelden, gehen Sie zurück zum Profil Klicken Sie auf die Registerkarte “Goldstatus: Nicht abonniert”. Der Premium-Service beginnt bei 5,99 USD pro Monat, es gibt jedoch auch Optionen für sechs und zwölf Monate.

Sobald Sie den Premium-Service haben, wählen Sie die Lebensmittel Registerkarte (oder Meine Lebensmittel unter iOS) und wählen Sie “Neue Suche” neben “Fragen Sie das Orakel”. Wählen Sie den grauen Text rechts neben “Nährstoff” aus, um eine Liste der durchsuchbaren Nährstoffe anzuzeigen.

Wählen Sie hier den gewünschten Nährstoff aus. Anschließend können Sie das Ranking anpassen, indem Sie auf den grauen Text rechts neben “Ranked By” tippen und eine der aufgelisteten Optionen auswählen. Schließlich können Sie die Ergebnisse so anpassen, dass nur Lebensmittel in bestimmten Kategorien oder alle Lebensmittel angezeigt werden. Aktivieren Sie den Schalter neben “Alle Kategorien durchsuchen” oder deaktivieren Sie ihn, um bestimmte Kategorien in der folgenden Liste auszuwählen. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie “Suchen” in der oberen rechten Ecke, um eine Liste der Lebensmittel anzuzeigen, die reich an diesem Nährstoff sind.

So verfolgen Sie Mikronährstoffe, um Ihre Vitamin- und Mineralstoffaufnahme zu überwachen
So verfolgen Sie Mikronährstoffe, um Ihre Vitamin- und Mineralstoffaufnahme zu überwachen

Mit Cronometer ist es nicht nur einfach, Mikronährstoffe zu verfolgen, sondern dank Oracle ist es sogar noch einfacher, Lebensmittel zu finden, um die gewünschte Menge zu erhalten. Wenn Sie an dieser Art von App interessiert sind, haben wir Cronometer mit vier anderen Mahlzeitentrackern verglichen. Sie können die Ergebnisse unter dem folgenden Link überprüfen.

Dieser Artikel wurde während der jährlichen Health & Fitness-Sonderberichterstattung von Gadget Hacks erstellt. Lesen Sie alle Health & Fitness-Serien.

Verpassen Sie nicht: Die 5 besten Mahlzeiten-Tracking-Apps für iPhone und Android

Halten Sie Ihre Verbindung ohne monatliche Rechnung sicher. Holen Sie sich ein lebenslanges Abonnement für VPN Unlimited für alle Ihre Geräte mit einem einmaligen Kauf im neuen Gadget Hacks Shop und sehen Sie sich Hulu oder Netflix ohne regionale Einschränkungen an, erhöhen Sie die Sicherheit beim Surfen in öffentlichen Netzwerken und vieles mehr.

Jetzt kaufen (80% Rabatt)>

Weitere lohnende Angebote zum Auschecken:

0 Shares