Gewusst wie: Stummschalten oder Verlassen von Gruppenchats in WhatsApp, damit Sie nie durch Benachrichtigungen gestört werden

0 Shares
So stummschalten oder verlassen Sie Gruppenchats in WhatsApp, damit Sie nie durch Benachrichtigungen gestört werden

Gruppenchats auf WhatsApp eignen sich hervorragend, um Ihre Freunde an einen Ort zu bringen. Je größer die Gruppe, desto mehr Benachrichtigungen erhalten Sie wahrscheinlich. Unnötig zu sagen, dass es sehr schnell nervig werden kann. Sie können Benachrichtigungen für alle Ihre Konversationen stummschalten, dies ist jedoch nicht praktikabel, wenn einige wichtig sind. Es besteht jedoch die Möglichkeit, Gruppenchats selbst stummzuschalten und sie bei Bedarf sogar zu verlassen.

Obwohl Sie nach dem Stummschalten keine Benachrichtigungen für neue Nachrichten in der Gruppe erhalten, können Sie die App dennoch öffnen, um zu sehen, was im Thread vor sich geht und was Sie verpasst haben. Wenn Sie einen Gruppenchat verlassen, ist dies ein Kill-All-Schalter, wenn es keinen Grund mehr gibt, im Gespräch zu bleiben.

Das Stummschalten von Gruppenchats und das Verlassen der Konversationen in WhatsApp kann sowohl unter Android als auch unter iOS erfolgen. Der Vorgang hierfür ist jedoch unterschiedlich. Verwenden Sie daher die folgenden Links, um zu dem gewünschten Abschnitt zu springen.

    Stummschalten bestimmter Gruppenchats unter iOS Stummschalten bestimmter Gruppenchats unter Android Stummschalten aller Gruppenchats unter iOS oder Android Verlassen eines Gruppenchats auf iOS Verlassen Sie einen Gruppenchat auf Android

1. Stummschalten eines bestimmten Gruppenchats (iOS)

Auf einem iPhone gibt es zwei Möglichkeiten, einen bestimmten Gruppenchat stummzuschalten. Erstens können Sie es von der tun Gruppeninfo Seite und zweitens, indem Sie in der Konversation nach links wischen. Weitere Informationen finden Sie weiter unten.

Option 1: Auf der Gruppeninfoseite

Tippen Sie auf die Gruppenkonversation, um sie zu öffnen, falls dies noch nicht geschehen ist, und tippen Sie dann auf den oberen Teil, der den Namen des Gruppenchats sowie die Nummern und Kontaktnamen aller Teilnehmer enthält. Im Folgenden Gruppeninfo Seite, tippen Sie auf “Stumm”.

Jetzt können Sie den Gruppenchat für “8 Stunden”, “1 Woche” oder “1 Jahr” stumm schalten. Es gibt keine Möglichkeit, es für immer stumm zu schalten. Wie auch immer Sie sich entscheiden, so lange erhalten Sie keine Benachrichtigungen für den Gruppenchat, aber Sie können trotzdem neue Nachrichten lesen und senden.

Wenn Sie jemals die Stummschaltung des Gruppenchats aufheben möchten, tippen Sie im Feld auf “Stumm” Gruppeninfo Seite, dann wählen Sie “Stummschaltung aufheben” aus dem Aktionsblatt. Sie erhalten erneut Benachrichtigungen für den Gruppenchat.

Option 2: Durch Wischen in der Chats-Ansicht

Die einfachere Methode besteht darin, in einem Gruppenchat-Thread von der Registerkarte “Chats” nach links zu wischen, um die verfügbaren Optionen anzuzeigen. Wischen Sie langsam, denn wenn Sie zu schnell gehen, können Sie den Thread sofort archivieren. Tippen Sie im Aktionsblatt auf “Mehr” und dann auf “Stumm”. Sie sehen dieselben Einstellungen, um den Gruppenchat für “8 Stunden”, “1 Woche” oder “1 Jahr” stummzuschalten.

So stummschalten oder verlassen Sie Gruppenchats in WhatsApp, damit Sie nie durch Benachrichtigungen gestört werden
So stummschalten oder verlassen Sie Gruppenchats in WhatsApp, damit Sie nie durch Benachrichtigungen gestört werden

Um die Stummschaltung des Gruppenchats aufzuheben, wischen Sie erneut nach links, tippen Sie auf “Mehr” und wählen Sie “Stummschaltung aufheben”.

2. Stummschalten eines bestimmten Gruppen-Chats (Android)

Wenn Sie WhatsApp unter Android verwenden, unterscheidet sich das Stummschalten bestimmter Gruppenchats etwas von iOS. Es gibt jedoch auch zwei Methoden, um dies zu tun. Erstens können Sie dies über das Dreipunktmenü im Gruppenchat tun, und zweitens, indem Sie auf der Seite “Chats” lange auf einen Gruppenchat-Thread drücken.

Option 1: Über das Dreipunktmenü

Öffnen Sie die Konversation, falls dies noch nicht geschehen ist, und tippen Sie auf das Dreipunktmenüsymbol. Tippen Sie auf “Benachrichtigungen stumm schalten” und wählen Sie dann entweder “8 Stunden”, “1 Woche” oder “1 Jahr”, je nachdem, wie lange Sie keine Benachrichtigungen erhalten möchten. Es gibt keine Möglichkeit, sie für immer aufzuhalten. Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen neben “Benachrichtigungen anzeigen” deaktiviert ist. Wenn diese Option aktiviert ist, erhalten Sie weiterhin Benachrichtigungen in der Statusleiste und im Benachrichtigungsfach sowie LED-Warnungen. Sie erhalten jedoch keine Popups oder Töne.

Um die Stummschaltung von Benachrichtigungen innerhalb des Gruppenchat-Threads aufzuheben, tippen Sie auf das Dreipunktmenü und dann auf “Benachrichtigungen aufheben”.

Option 2: Durch langes Drücken in der Chats-Ansicht

Der schnellere Weg besteht darin, den Thread auf der Seite “Chats” lange zu drücken. Tippen Sie anschließend auf die Stummschalttaste (den durchgestrichenen Lautsprecher) oben rechts und wählen Sie wie bei der ersten Option entweder “8 Wochen”, “1 Woche” oder “1 Jahr” aus. Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen neben “Benachrichtigungen anzeigen” deaktiviert ist. Wenn diese Option aktiviert ist, erhalten Sie weiterhin Benachrichtigungen in der Statusleiste und im Benachrichtigungsfach sowie LED-Warnungen. Sie erhalten jedoch keine Popups oder Töne.

So stummschalten oder verlassen Sie Gruppenchats in WhatsApp, damit Sie nie durch Benachrichtigungen gestört werden
So stummschalten oder verlassen Sie Gruppenchats in WhatsApp, damit Sie nie durch Benachrichtigungen gestört werden

Um die Stummschaltung der Gruppenkonversation in der Ansicht “Chats” aufzuheben, drücken Sie lange auf den Thread und tippen Sie auf die Stummschalttaste (Symbol für Arbeitslautsprecher0, wo sich einst die Stummschalttaste befand.

3. Alle Gruppenchats stummschalten (iOS + Android)

Sie können auch jeden einzelnen Gruppenchat in Ihrer WhatsApp auf iOS und Android stumm schalten. Der Vorgang ist jedoch ganz anders. Fahren Sie daher mit dem entsprechenden Abschnitt fort.

Option 1: Auf einem iPhone

Tippen Sie unten auf “Einstellungen”, dann auf “Benachrichtigungen” und deaktivieren Sie “Benachrichtigungen anzeigen” unter Gruppenbenachrichtigungen Sektion. Beachten Sie jedoch, dass Sie die Stummschaltung eines bestimmten Gruppenchats nicht aufheben können, wenn Sie diese Option verwenden. Die einzige Möglichkeit, Gruppenchat-Benachrichtigungen zu aktivieren, besteht darin, diese Einstellung wieder zu aktivieren.

So stummschalten oder verlassen Sie Gruppenchats in WhatsApp, damit Sie nie durch Benachrichtigungen gestört werden
So stummschalten oder verlassen Sie Gruppenchats in WhatsApp, damit Sie nie durch Benachrichtigungen gestört werden

Option 2: Auf einem Android-Telefon

Tippen Sie oben rechts in der Ansicht “Chats” auf das Dreipunktmenü und gehen Sie zu “Einstellungen”. Geben Sie als Nächstes “Benachrichtigungen” ein und scrollen Sie nach unten zu Gruppen. In diesem Abschnitt können Sie “Vibrieren” deaktivieren, “Licht” auf “Keine” setzen und Benachrichtigungen mit hoher Priorität (die als Popups angezeigt werden) deaktivieren.

Leider können Sie Benachrichtigungen in diesem Menü nicht selbst deaktivieren, aber Sie können die Geräteeinstellungen Ihres Telefons aufrufen und deaktivieren alle Benachrichtigungen für WhatsApp im Allgemeinen, aber das ist nicht ideal.

4. Verlassen eines Gruppenchats (iOS)

Abgesehen davon, dass Sie einen Gruppenchat stummschalten, können Sie auch einen verlassen, was bedeutet, dass Sie nicht mehr daran teilnehmen können (dh Sie können keine neuen Nachrichten lesen oder senden). Unter iOS können Sie dies auf zwei Arten tun – über die Gruppeninfo Seite oder durch Wischen nach links im Konversationsthread.

Option 1: Auf der Gruppeninfoseite

Öffnen Sie die Konversation, falls noch nicht geschehen, und tippen Sie dann auf den oberen Teil mit dem Namen und den Nummern des Gruppenchats. Im Folgenden Gruppeninfo Seite, scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf “Gruppe beenden”. Danach kann die Gruppe sehen, dass Sie gegangen sind, es ist also kein Geheimnis oder so. Der Konversationsthread bleibt in Ihrer WhatsApp, aber jetzt wird unten “Sie sind gegangen” angezeigt.

Sobald Sie einen Gruppenchat verlassen haben, können Sie nur wieder beitreten, wenn der Administrator (der die Gruppe erstellt hat) Sie erneut einlädt. Wenn der Gruppenchat-Administrator das Unternehmen verlässt, ist eine andere Person zufällig der Administrator. Sie muss also die Person sein, die Sie erneut einlädt.

Option 2: Durch Wischen in der Chats-Ansicht

Der einfachere Weg ist, in der Konversation auf der Seite “Chats” nach links zu wischen. Tippen Sie anschließend im Aktionsblatt auf “Mehr” und dann auf “Gruppe beenden”. Es erscheint ein Popup, in dem Sie gefragt werden, ob Sie sicher gehen möchten, und ob Sie es stattdessen einfach stumm schalten können. Tippen Sie zum Verlassen auf “Gruppe beenden”.

Wenn Sie einen Gruppenchat verlassen, können Sie erneut nicht beitreten, es sei denn, der Administrator (der die Gruppe erstellt hat) lädt Sie erneut ein. Wenn der Gruppenchat-Administrator das Unternehmen verlässt, ist eine andere Person zufällig der Administrator. Sie muss also die Person sein, die Sie erneut einlädt.

5. Verlassen eines Gruppenchats (Android)

Wenn Sie einen WhatsApp-Gruppenchat auf Android verlassen möchten, gibt es zwei Möglichkeiten. Erstens aus dem Dreipunktmenü in der Konversation und zweitens durch langes Drücken auf den Konversationsthread auf der Seite “Chats”.

Option 1: Über das Dreipunktmenü

Tippen Sie in einem geöffneten Gruppenchat auf das Dreipunktmenüsymbol, wählen Sie “Mehr” und tippen Sie dann auf “Gruppe beenden”. WhatsApp fragt Sie, ob Sie die Gruppe wirklich verlassen oder stumm schalten möchten. Tippen Sie auf “Beenden”, um die Gruppe zu verlassen. Sie können im Thread keine Nachrichten mehr senden oder empfangen.

Sobald Sie einen Gruppenchat verlassen haben, können Sie nur wieder beitreten, wenn der Administrator (der die Gruppe erstellt hat) Sie erneut einlädt. Wenn der Gruppenchat-Administrator das Unternehmen verlässt, ist eine andere Person zufällig der Administrator. Sie muss also die Person sein, die Sie erneut einlädt.

Option 2: Durch langes Drücken in der Chats-Ansicht

Sie können in der Ansicht “Chats” auch lange auf einen Gruppenchat-Thread drücken. Sobald die Konversation ausgewählt ist, tippen Sie oben rechts auf das Dreipunktmenü und wählen Sie “Gruppe beenden”. Tippen Sie im angezeigten Popup auf “Beenden”.

So stummschalten oder verlassen Sie Gruppenchats in WhatsApp, damit Sie nie durch Benachrichtigungen gestört werden
So stummschalten oder verlassen Sie Gruppenchats in WhatsApp, damit Sie nie durch Benachrichtigungen gestört werden

Wenn Sie einen Gruppenchat verlassen, können Sie erneut nicht beitreten, es sei denn, der Administrator (der die Gruppe erstellt hat) lädt Sie erneut ein. Wenn der Gruppenchat-Administrator das Unternehmen verlässt, ist eine andere Person zufällig der Administrator. Sie muss also die Person sein, die Sie erneut einlädt.

Dieser Artikel wurde während der speziellen Berichterstattung von Gadget Hacks über SMS, Instant Messaging, Anrufe und Audio- / Video-Chats mit Ihrem Smartphone erstellt. Schauen Sie sich die gesamte Chat-Serie an.

Nicht verpassen: Deaktivieren Sie Lesebestätigungen in WhatsApp, damit niemand diese blauen Häkchen in Chats sehen kann

Halten Sie Ihre Verbindung ohne monatliche Rechnung sicher. Holen Sie sich ein lebenslanges Abonnement für VPN Unlimited für alle Ihre Geräte mit einem einmaligen Kauf im neuen Gadget Hacks Shop und sehen Sie sich Hulu oder Netflix ohne regionale Einschränkungen an, erhöhen Sie die Sicherheit beim Surfen in öffentlichen Netzwerken und vieles mehr.

Jetzt kaufen (80% Rabatt)>

Weitere lohnende Angebote zum Auschecken:

0 Shares