Gewusst wie: Scannen Sie Lebensmittel- und Getränkeetiketten in MyFitnessPal, wenn Sie zu Hause kochen, um genauere Informationen zu Ernährung und Kalorien zu erhalten

0 Shares
Scannen Sie Lebensmittel- und Getränkeetiketten in MyFitnessPal, wenn Sie zu Hause kochen, um genauere Informationen zu Ernährung und Kalorien zu erhalten

In MyFitnessPal können Sie eine Lebensmitteldatenbank durchsuchen, um Ihre Mahlzeit in das Tagebuch der App aufzunehmen und Ihre Kalorien zu verfolgen. Leider kann es aufgrund der Größe der Datenbank schwierig sein, genau das zu finden, was Sie gerade konsumiert haben. Aus diesem Grund enthält MFP eine Barcode-Funktion, um das Hinzufügen von Lebensmitteln wesentlich reibungsloser zu gestalten.

Verwenden Sie einfach die In-App-Kamera, um das Etikett auf Ihrem Lebensmittel oder Getränk zu scannen. Es wird sofort angezeigt, ohne dass Sie eine manuelle Suche durchführen müssen. Es zeigt Ihnen Kalorien, Gesamtfett, Cholesterin, Natrium, Protein, Eisen und andere Nährwertangaben. Es ist perfekt für Zeiten, in denen Sie zu Hause kochen und Zutaten aus Ihren Rezepten hinzufügen möchten, und es eignet sich hervorragend für Snacks unterwegs. Wenn Sie MFP noch nicht kennen und mehr über die Barcode-Funktion erfahren möchten, sind Sie bei uns genau richtig.

Schritt 1: Wählen Sie eine Mahlzeit

Wenn Sie eine Mahlzeit, einen Snack oder ein Getränk zu MFP hinzufügen möchten, öffnen Sie die App und tippen Sie auf das große Pluszeichen (+) unten im Hauptmenü. Wählen Sie aus, ob die Mahlzeit zum Frühstück, Mittag- oder Abendessen oder nur für einen Snack bestimmt ist. Auf der nächsten Seite können Sie entweder manuell über die Datenbank oder mit der Barcode-Funktion nach Lebensmitteln suchen.

Scannen Sie Lebensmittel- und Getränkeetiketten in MyFitnessPal, wenn Sie zu Hause kochen, um genauere Informationen zu Ernährung und Kalorien zu erhalten
Scannen Sie Lebensmittel- und Getränkeetiketten in MyFitnessPal, wenn Sie zu Hause kochen, um genauere Informationen zu Ernährung und Kalorien zu erhalten

Schritt 2: Scannen Sie den Barcode für Lebensmittel oder Getränke

Tippen Sie auf der Seite mit den Mahlzeiten auf den Barcode oben rechts, um die Kamera zu öffnen. Richten Sie die Kamera auf den Barcode, was Sie essen oder trinken. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, erteilen Sie MyFitnessPal die Erlaubnis, auf die Kamera Ihres Geräts zuzugreifen. In Sekundenschnelle findet MyFitnessPal das, was Sie konsumieren, in der genauen Portionsgröße und zeigt Ihnen die Nährwertinformationen.

Je nachdem, was Sie verbrauchen, müssen Sie möglicherweise die Anzahl der Portionen bearbeiten. Wenn Sie beispielsweise nur eine halbe Tüte Chips essen und insgesamt 4 Portionen vorhanden sind, können Sie die Anzahl der Portionen auf 2 ändern. Wenn Sie der Meinung sind, dass alles korrekt ist, tippen Sie oben rechts auf das Häkchen, um das Essen hinzuzufügen zu deinem Tagebuch.

Diese Barcode-Scanfunktion, die auf den meisten Handys und Tablets mit einer nach hinten gerichteten Kamera verfügbar ist, ist einer der Hauptgründe, warum MyFitnessPal bei unserem eingehenden Vergleich für Apps zur Verfolgung von Mahlzeiten einen so hohen Stellenwert hat. Wenn Sie sehen möchten, was die anderen Apps in dieser Kategorie zu bieten haben, lesen Sie den folgenden Link.

Dieser Artikel wurde während der jährlichen Health & Fitness-Sonderberichterstattung von Gadget Hacks erstellt. Lesen Sie alle Health & Fitness-Serien.

Verpassen Sie nicht: Die 5 besten Apps zur Nachverfolgung von Mahlzeiten zum Verwalten Ihrer Ernährung und zum Zählen von Kalorien

Halten Sie Ihre Verbindung ohne monatliche Rechnung sicher. Holen Sie sich ein lebenslanges Abonnement für VPN Unlimited für alle Ihre Geräte mit einem einmaligen Kauf im neuen Gadget Hacks Shop und sehen Sie sich Hulu oder Netflix ohne regionale Einschränkungen an, erhöhen Sie die Sicherheit beim Surfen in öffentlichen Netzwerken und vieles mehr.

Jetzt kaufen (80% Rabatt)>

Weitere lohnende Angebote zum Auschecken:

0 Shares