Gewusst wie: Richten Sie das am Kopf montierte Meta 2-Display ein

0 Shares

Nachdem wir letztes Weihnachten mit einer E-Mail gehänselt wurden, die verspricht, dass der Meta 2 ausgeliefert wird, haben wir fast ein Jahr später endlich eines der von uns bestellten Geräte. Ohne einen Moment zu zögern, riss ich das Paket auf, stellte das Gerät auf und begann damit zu arbeiten.

Für mich ist der Begriff “Head-Mounted Display” eine weitaus passendere Beschreibung des Meta 2 als für viele andere immersive Computergeräte da draußen. In vielerlei Hinsicht gelang es dem Team von Meta, einen vollständigen Ersatz für unsere 2D-Displays zu erstellen. Und obwohl es sich noch um ein Entwicklungskit handelt und daher noch verfeinert werden muss, bevor es für den Mainstream bereit ist, zeigt das Headset, wie die Arbeit an einem Schreibtisch unter Verwendung von Augmented Reality sehr bald aussehen könnte.

Wenn Sie dies lesen, predige ich höchstwahrscheinlich dem Chor. Anstatt mehr Zeit damit zu verbringen, die Zukunft von AR am Arbeitsplatz zu erläutern, sollten wir uns einfach auf den Einstieg in Meta 2 konzentrieren.

Mindestanforderungen

Windows 10 (64-Bit) Betriebssystem Intel Core i7 6700 oder AMD FX 9590 Prozessor 16 GB RAM DDR4 Speicher NVIDIA GeForce GTX 970 oder AMD Radeon R9 390X Grafikkarte 10 GB Festplattenspeicher HDMI 1.4b Videoausgang USB 3.0 oder höher Hafen

Meta 2 auspacken

Wenn Sie zu den Glücklichen gehören, die bereits ein Meta 2-Entwickler-Kit haben, haben Sie wahrscheinlich bereits damit begonnen, es zu testen. Aber wenn Sie immer noch geduldig auf Ihre Ankunft warten oder immer noch versuchen zu entscheiden, ob Sie eine bekommen möchten und sich nicht um die Spoiler kümmern, dann ist dieser Abschnitt genau das Richtige für Sie.

So richten Sie das am Kopf montierte Meta 2-Display ein

Bild von Jason Odom / Nächste Realität

Nach dem Aufbrechen der Box werden Sie mit einer Nachricht von Ihrem neuen Gerät begrüßt.

So richten Sie das am Kopf montierte Meta 2-Display ein

Bild von Jason Odom / Nächste Realität

Wenn Sie an der Lasche ziehen, können Sie die Zubehörbox entfernen. Dann möchten Sie die Schaumstoffmitte herausnehmen. Sie sehen eine Auswahl an Netzteilen für verschiedene Standorte auf der Welt, das Netzteil selbst (bereits aus dem Bild unten entfernt), ein Ersatzkopfstück und einen weichen Ständer, auf dem das Visier sitzen kann.

Oh, und sag Hallo zu Sevilla! Er beobachtet mich intensiv, wenn ich an diesem Zeug arbeite. Anscheinend so intensiv, dass er als sechs Monate alter Border Collie überall verschüttet. Infolgedessen ist er die Quelle aller Haare, die in die von mir aufgenommenen Bilder gelangen können.

So richten Sie das am Kopf montierte Meta 2-Display ein

Bild von Jason Odom / Nächste Realität

Sobald das Feld “Los geht’s” entfernt wurde, sieht die untere Hälfte des Hauptfelds ungefähr so ​​aus:

So richten Sie das am Kopf montierte Meta 2-Display ein

Bild von Jason Odom / Nächste Realität

Wenn Sie den Meta 2 aus der Verpackung ziehen, nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um zu sabbern, während Sie auf seine Schönheit blicken.

So richten Sie das am Kopf montierte Meta 2-Display ein

Bild von Jason Odom / Nächste Realität

Schritt 1: Laden Sie die Software herunter

Nachdem wir das Unboxing überstanden haben und alles bereit haben, ist es Zeit für das eigentliche Tutorial. An erster Stelle steht die Softwareinstallation. Zum Glück ist dies ein kurzer Schritt.

Gehen Sie entweder zu der URL, die im Feld “Erste Schritte” angegeben ist. Wenn diese veraltet ist, werden Sie zur neuen Webseite weitergeleitet. Oder Sie können einfach direkt zur neuen URL-Adresse unter devcenter.metavision.com/get-started wechseln. Scrollen Sie dort nach unten und suchen Sie die Schaltfläche “Entwicklung starten” und wählen Sie sie aus.

So richten Sie das am Kopf montierte Meta 2-Display ein

Diese Seite bietet viele nützliche Informationen für alle, die sich für AR- und räumliche UX-Entwicklung interessieren. Wenn Sie alles installiert und eingerichtet haben, kehren Sie hierher zurück und sehen Sie es sich an. Wählen Sie jedoch vorerst erneut “Entwicklung starten”.

So richten Sie das am Kopf montierte Meta 2-Display ein

Wenn Sie auf dieser Seite sind, klicken Sie auf die Schaltfläche “Installationsprogramm herunterladen” und führen Sie das Installationsprogramm aus.

So richten Sie das am Kopf montierte Meta 2-Display ein

Sobald Sie die verschiedenen Vereinbarungen durchlaufen und ausgewählt haben, in welchem ​​Verzeichnis Sie die SDKs und Anwendungen installieren möchten, sollte ein Fenster angezeigt werden, in dem Sie die Komponenten auswählen können, die Sie installieren möchten. Wählen Sie hier die Optionen aus, die für Ihre Entwicklungsumgebung gelten.

Für Unity-Entwickler: Während Meta Unity 5.6 offiziell unterstützt, gibt es in Unity 2017.1 anscheinend keine problematischen Änderungen, sodass es Berichten zufolge mit dem Gerät einwandfrei funktioniert.

So richten Sie das am Kopf montierte Meta 2-Display ein

Wählen Sie die Schaltfläche “Weiter” noch einige Male, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und die Anwendung durchläuft den Installationsvorgang.

Schritt 2: Richten Sie die Hardware ein

Jetzt ist es Zeit, sich zu verbinden und loszulegen. Schieben Sie das für Ihr Land geeignete Netzteil in die Stromversorgung und schließen Sie es an eine Steckdose an.

So richten Sie das am Kopf montierte Meta 2-Display ein
So richten Sie das am Kopf montierte Meta 2-Display ein

Bilder von Jason Odom / Next Reality

Schließen Sie das andere Ende des Netzteils an die Meta 2-Verbindungsstelle an.

So richten Sie das am Kopf montierte Meta 2-Display ein

Bild von Jason Odom / Nächste Realität

Nachdem wir das Headset mit Strom versorgt haben, nehmen Sie den HMDI-Anschluss und schließen Sie ihn an Ihren Computer an. Schließen Sie anschließend das USB-Kabel daneben an.

So richten Sie das am Kopf montierte Meta 2-Display ein
So richten Sie das am Kopf montierte Meta 2-Display ein

Bilder von Jason Odom / Next Reality

Windows 10 sollte die Treiber für das Gerät installieren und der Desktop-Hintergrund sollte in der Ansicht von Meta 2 angezeigt werden. Dies ist normal und wird so angezeigt, bis tatsächlich eine kompatible App ausgeführt wird.

Schritt 3: Testen Sie es

Da das nicht viel ist, sind wir fast fertig. Führen Sie die Anwendung “Meta Headset Setup” auf Ihrem Computer aus.

So richten Sie das am Kopf montierte Meta 2-Display ein

Die Anwendung führt Sie durch den Verbindungsprozess und stellt sicher, dass er funktioniert. Nach dem Wort führt das Programm eine Anwendung aus, um die visuellen Elemente der Anzeige anzupassen.

So richten Sie das am Kopf montierte Meta 2-Display ein

Führen Sie anschließend die App “Meta Workspace” aus, um Ihrem neuen Gerät einen echten Durchlauf zu ermöglichen.

So richten Sie das am Kopf montierte Meta 2-Display ein

Bild über Meta

Und das ist es. Nun, da Sie eingerichtet und bereit sind zu gehen, amüsieren Sie sich.

Stellen Sie einfach sicher, dass Sie hier auf Next Reality eingestellt sind, da wir einige Meta 2-Entwicklungshandbücher implementieren werden. Ich werde auch über meine Versuche berichten, Meta 2, Windows Mixed Reality-Geräte (immersive und nicht immersive) und mobile Geräte in einem Unity-gesteuerten System miteinander zu verbinden, was hoffentlich auch zu einer netten Anleitung wird. Wünsch mir Glück.

0 Shares