Gewusst wie: Laden Sie Personen zu Messenger-Gruppen-Chats mit einem Link ein, damit sie sofort beitreten oder auf die Genehmigung warten können

0 Shares
So laden Sie Personen zu Messenger-Gruppen-Chats mit einem Link ein, damit sie sofort beitreten oder auf die Genehmigung warten können

Während einige unserer Gruppenchats wahrscheinlich privat und geschlossen bleiben sollten, werden andere nur mit mehr Menschen besser. Egal, ob Sie eine Veranstaltung organisieren und eine Mitarbeiterzahl benötigen oder ein lustiges YouTube-Video mit einer großen Menge teilen möchten, Sie können alle gewünschten Freunde auf Facebook Messenger hinzufügen, indem Sie ihnen einen eindeutigen Link senden.

Während Sie jederzeit über die App selbst Personen zu Ihrem Messenger-Gruppenchat hinzufügen können, können Sie über einen Link viele Personen gleichzeitig einladen, auch Fremde, wenn Sie dies wünschen. Anstatt einzeln auf Namen zu tippen, können Sie die URL auf jeder gewünschten Plattform freigeben. Sie können es an eine kleine Auswahl von Personen senden oder auf Twitter oder Facebook veröffentlichen. Unabhängig davon, wie Sie sich entscheiden, macht es eine Einladung per Link einfach.

Schritt 1: Teilen Sie einen Gruppenchat-Link

Um auf diese Funktion zugreifen zu können, müssen Sie zu den Einstellungen Ihres Gruppenchats gehen. Tippen Sie auf einem iPhone oder Android-Telefon oben im Gespräch auf den Namen des Gruppenchats. Unter Android können Sie auch oben rechts auf (i) tippen. Scrollen Sie als Nächstes nach unten und tippen Sie auf “Gruppenlink teilen” oder “Link teilen”. Wenn noch niemand in der Gruppe diesen Link aktiviert hat, wird möglicherweise zuerst unter iOS zuerst “Mit Link zur Gruppe einladen” angezeigt.

So laden Sie Personen zu Messenger-Gruppen-Chats mit einem Link ein, damit sie sofort beitreten oder auf die Genehmigung warten können
So laden Sie Personen zu Messenger-Gruppen-Chats mit einem Link ein, damit sie sofort beitreten oder auf die Genehmigung warten können

Hier finden Sie eine Liste der Freigabeoptionen, einschließlich des Links selbst. Sie können diesen Link kopieren und in eine App Ihrer Wahl einfügen oder stattdessen eine der Freigabeoptionen auswählen.

Durch Tippen auf “Mehr” werden das Freigabeblatt unter iOS und das Freigabemenü unter Android geöffnet. Sie können eine dieser Optionen auswählen, um den Link Ihrer Gruppe zu teilen. Unabhängig davon, welchen Modus Sie wählen, lädt Ihr Telefon automatisch den Einladungslink, sodass Sie ihn schnell und einfach an beliebig viele Freunde senden können.

Solange “Admin Approval” nicht aktiviert ist, kann jeder mit dem Link sofort der Gruppe beitreten, ohne dass Fragen gestellt werden. Natürlich können sie später jederzeit entfernt und blockiert werden, wenn sie zu einem Problem werden.

Schritt 2: Genehmigen einer Mitgliederanfrage (wenn die Administratorgenehmigung aktiviert ist)

Wenn ein Administrator “Administratorgenehmigung” über “Mitgliederanfragen genehmigen” (unter iOS) oder “Mitgliedsanfragen” (unter Android) aktiviert hat, müssen die eingeladenen Personen von einem Gruppenadministrator genehmigt werden, bevor sie Zugang erhalten. Wenn Sie ein Administrator sind, lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie die Genehmigung erteilen können. Andernfalls müssen Sie einen Administrator Ihrer Gruppe bitten, den Rest dieses Schritts auszuführen, damit ein Freund beitreten kann.

So laden Sie Personen zu Messenger-Gruppen-Chats mit einem Link ein, damit sie sofort beitreten oder auf die Genehmigung warten können
So laden Sie Personen zu Messenger-Gruppen-Chats mit einem Link ein, damit sie sofort beitreten oder auf die Genehmigung warten können

Sobald ein eingeladener Teilnehmer auf den Freigabelink der Gruppe tippt, wird er zu Messenger weitergeleitet, wo er Ihre Gruppe “anfordern kann, Mitglied zu werden”. Sie erhalten zwar keine Benachrichtigung, wissen jedoch, wann dies der Fall ist, da Ihr Gruppenchat eine Benachrichtigung erhält Beitrittsanfrage Banner. Tippen Sie zum Akzeptieren auf “Anzeigen” und anschließend auf der folgenden Seite auf das Häkchen, um die Genehmigung zu erteilen. Wenn Sie die Anforderung blockieren möchten, tippen Sie natürlich auf (x).

Wenn Sie diese Benachrichtigung versehentlich schließen, können Sie zu allen Anforderungen zurückkehren, indem Sie zu Ihren Gruppeneinstellungen gehen und dann “Mitgliedsanfragen genehmigen” (unter iOS) oder “Mitgliedsanfragen” (unter Android). Hier können Sie ausstehende Anforderungen Ihrer Gruppe genehmigen oder ablehnen. Sie können diesen Vorgang auch beschleunigen, indem Sie auf “Alle genehmigen” tippen.

Sie können hier auch die “Administratorgenehmigung” deaktivieren, aber Sie lassen automatisch alle ausstehenden Anforderungen an Ihre Gruppe zu. Wenn es also einige schlechte Samen gibt, die Sie zuerst wegwerfen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie sie (x) herausnehmen.

Schritt 3: Deaktivieren Sie den Share Link

Solange der Freigabelink aktiv bleibt, kann jeder, der ihn erhält, je nach den Einstellungen die Teilnahme an Ihrem Gruppenchat oder die sofortige Teilnahme an der Gruppe anfordern. Wenn Sie Ihre Gruppe schließen möchten, müssen Sie den Link deaktivieren.

Springen Sie zurück zu den Einstellungen Ihrer Gruppe und tippen Sie auf “Link deaktivieren”. Tippen Sie im Popup auf “Deaktivieren”, und der Link wird unterbrochen. Wenn nun jemand versucht, über den Link Ihrer Gruppe beizutreten, wird er mit einer Fehlermeldung begrüßt, die die Privatsphäre Ihres Gruppenchats wiederherstellt. Zumindest so viel Privatsphäre, wie sich Facebook leisten kann.

So laden Sie Personen zu Messenger-Gruppen-Chats mit einem Link ein, damit sie sofort beitreten oder auf die Genehmigung warten können
So laden Sie Personen zu Messenger-Gruppen-Chats mit einem Link ein, damit sie sofort beitreten oder auf die Genehmigung warten können

Sie können die Linkfreigabe jederzeit aktivieren, indem Sie erneut auf “Gruppe zum Link einladen” oder “Link freigeben” tippen. Wenn Sie jedoch den ursprünglichen Link deaktivieren möchten, ohne die Gruppenverknüpfungen vollständig zu deaktivieren, versuchen Sie stattdessen Folgendes:

Gehen Sie in Ihre Gruppeneinstellungen und tippen Sie auf “Gruppenlink teilen” oder “Link teilen”. Tippen Sie unter iOS auf den Link selbst, während Sie unter Android auf die vertikalen Auslassungspunkte tippen. Tippen Sie anschließend auf “Link widerrufen” und dann erneut im Popup. Dadurch wird der aktuelle Link deaktiviert, aber sofort durch einen neuen ersetzt, sodass Sie sofort einen neuen Link freigeben können.

Dieser Artikel wurde während der speziellen Berichterstattung von Gadget Hacks über SMS, Instant Messaging, Anrufe und Audio- / Video-Chats mit Ihrem Smartphone erstellt. Schauen Sie sich die gesamte Chat-Serie an.

Verpassen Sie nicht: So löschen Sie Ihr Facebook-Konto und bereinigen Ihre Daten

Halten Sie Ihre Verbindung ohne monatliche Rechnung sicher. Holen Sie sich ein lebenslanges Abonnement für VPN Unlimited für alle Ihre Geräte mit einem einmaligen Kauf im neuen Gadget Hacks Shop und sehen Sie sich Hulu oder Netflix ohne regionale Einschränkungen an, erhöhen Sie die Sicherheit beim Surfen in öffentlichen Netzwerken und vieles mehr.

Jetzt kaufen (80% Rabatt)>

Weitere lohnende Angebote zum Auschecken:

0 Shares