Gewusst wie: Finden Sie heraus, ob Ihr Telefon über ein LCD- oder AMOLED-Display verfügt (und warum dies wichtig ist).

0 Shares

Bei Smartphone-Bildschirmen gibt es zwei vorherrschende Technologien: das traditionelle LCD-Panel und das neuere AMOLED-Display. Die meisten Telefone verwenden immer noch LCD-Bildschirme, da die Technologie aufgrund ihrer langjährigen Tätigkeit als primärer Anzeigetyp in Fernsehgeräten, Smartphones und Tablets kostengünstiger ist.

AMOLED-Bildschirme sind energieeffizienter und bieten höhere Kontraststufen und tiefere Schwarztöne.

In den letzten Jahren haben AMOLED-Bildschirme jedoch zunehmend an Bedeutung gewonnen, da die Technologie ausgereift ist und billiger und zuverlässiger wird. Der Vorteil eines AMOLED-Displays besteht darin, dass jedes Pixel sein eigenes Licht aussendet, sodass keine separate Hintergrundbeleuchtung erforderlich ist. Daher sind AMOLED-Bildschirme im Vergleich zu LCD-Displays energieeffizienter, bieten höhere Kontraststufen und tiefere Schwarztöne, sind jedoch anfälliger für Einbrennen des Bildschirms.

Nicht verpassen: Bildschirmbrände auf dem AMOLED-Display von Android beheben

Während die meisten Smartphone-Hersteller die Bildschirmauflösung in ihren Geräten vermarkten, geben nicht viele an, ob sie AMOLED oder LCD sind. Und da Apple kürzlich gemunkelt hat, in seinem iPhone 8 von LCD auf AMOLED umzusteigen, wird es an dieser Front sicherlich einige Verwirrung geben. Wenn Sie also neugierig sind, welche Anzeigetechnologie Ihr Smartphone verwendet, zeige ich Ihnen unten, wie Sie dies herausfinden können.

Methode 1: Überzeugen Sie sich selbst

Die erste Methode, mit der Sie feststellen können, ob Ihr Telefon über einen AMOLED- oder LCD-Bildschirm verfügt, ist unglaublich einfach. Wie bereits erwähnt, senden die Pixel in AMOLED-Bildschirmen ihr eigenes Licht aus. Dies bedeutet, dass schwarze Bereiche des Bildschirms Bereiche sind, in denen die Pixel einfach nicht beleuchtet sind. Daher sollte ein vollständig schwarzes Bild, das auf einem AMOLED-Bildschirm angezeigt wird, überhaupt kein Licht aussenden.

Um diese Methode auszuprobieren, laden Sie zunächst das vollständig schwarze AMOLED-Testbild herunter. Sobald Sie das Bild auf Ihrem Gerät gespeichert haben, öffnen Sie es in einem Vollbild-Viewer mit ausgeblendeter Statusleiste und Navigationsleiste. Wenn Sie keinen Vollbild-Viewer haben, verwenden Sie eine der Apps in dieser Liste.

Finden Sie heraus, ob Ihr Telefon über ein LCD- oder AMOLED-Display verfügt (und warum dies wichtig ist).
Finden Sie heraus, ob Ihr Telefon über ein LCD- oder AMOLED-Display verfügt (und warum dies wichtig ist).

Ein schwarzes Bild, das auf einem AMOLED-Bildschirm angezeigt wird, sollte kein Licht abgeben.

Drehen Sie anschließend die Helligkeit Ihres Telefons ganz nach oben und bringen Sie das Gerät in einen dunklen Raum. Wenn vom Telefon Licht ausgeht – überhaupt Licht -, verfügt Ihr Gerät über einen LCD-Bildschirm. Andernfalls haben Sie einen AMOLED-Bildschirm, wenn Ihr Bildschirm vollständig dunkel ist, während das Testbild bei voller Helligkeit angezeigt wird.

Finden Sie heraus, ob Ihr Telefon über ein LCD- oder AMOLED-Display verfügt (und warum dies wichtig ist).

Nexus 6P mit AMOLED-Bildschirm (links), iPhone 6 mit LCD-Bildschirm (rechts). Beide Geräte zeigen das AMOLED-Testbild bei voller Helligkeit in einem dunklen Raum an.

Methode 2: Überprüfen Sie das Datenblatt

Diese zweite Methode macht nicht ganz so viel Spaß, ist aber etwas präziser. Gehen Sie einfach zu GSMArenaSuchen Sie dann nach Ihrem Telefonmodell. Wenn Sie auf der Spezifikationsseite Ihres Telefons angekommen sind, suchen Sie nach den Schlüsselwörtern “AMOLED” oder “LCD” unter Anzeige Kategorie. Einfach genug, aber wie gesagt, nicht ganz so lustig.

Verpassen Sie nicht: Haben Sie Probleme bei der Auswahl eines neuen Telefons? Dieses Diagramm hilft Ihnen bei der Auswahl

Finden Sie heraus, ob Ihr Telefon über ein LCD- oder AMOLED-Display verfügt (und warum dies wichtig ist).

Nun, wenn Sie eine AMOLED haben …

Es gibt einige coole Funktionen, die auf mit AMOLED ausgestatteten Telefonen aktiviert werden können, und noch mehr Möglichkeiten, um den ganzen Tag über Batteriestrom zu sparen. Hier sind nur einige davon:

Folge uns:

Halten Sie Ihre Verbindung ohne monatliche Rechnung sicher. Holen Sie sich ein lebenslanges Abonnement für VPN Unlimited für alle Ihre Geräte mit einem einmaligen Kauf im neuen Gadget Hacks Shop und sehen Sie sich Hulu oder Netflix ohne regionale Einschränkungen an, erhöhen Sie die Sicherheit beim Surfen in öffentlichen Netzwerken und vieles mehr.

Jetzt kaufen (80% Rabatt)>

Weitere lohnende Angebote zum Auschecken:

0 Shares