Gewusst wie: Die Eichel-App spart Ihnen besser, ohne dass Sie es merken

0 Shares

Investieren ist wie Sport – wir alle wissen, dass wir mehr davon tun sollten, aber wir finden oft einfach keine Zeit. Ich meine wirklich, wer hat die Stunden, die Neigung und die Fähigkeit, Datenmengen zu durchsuchen und ein ausgewogenes, aber hoch entwickeltes Portfolio von Anlageinstrumenten zusammenzustellen, das speziell auf die Optimierung seiner Renditen und die Minderung potenzieller Risiken zugeschnitten ist. Nicht ich, das ist sicher.

Geben Sie Acorns ein, die reine mobile Anlageplattform, die aufgrund ihres innovativen Ansatzes und ihrer einfachen Einrichtung bei den Millennials für Aufsehen sorgt. Acorns rundet jede Transaktion, die Sie mit Ihrer Kredit- oder Debitkarte tätigen, automatisch auf den nächsten Dollar auf und investiert dann diesen kleinen Teil des Kleingelds in ein verwaltetes Portfolio – eines, das mit Hilfe eines mit dem Nobelpreis ausgezeichneten Ökonomen entwickelt wurde.

Es ist im Grunde so, als würde man das Wechselgeld am Ende des Tages in ein Glas werfen, aber für eine Generation, die kaum Bargeld bei sich hat. Acorns gibt es seit fast einigen Monaten auf iOS, aber sie haben erst kürzlich ihre Android-App veröffentlicht.

Schritt 1: Installieren Sie Eicheln

Acorns ist eine reine mobile Plattform, daher erfolgt die Einrichtung aller Konten direkt über die App. Installieren Sie die Acorns-App aus dem Google Play Store oder dem iOS App Store. Ab sofort steht Acorns nur noch legalen US-Bürgern zur Verfügung.

Acorns App macht Sie ein besserer Sparer, ohne dass Sie es merken

Beachten Sie, dass Sie vor der Entscheidung für einen Anlagedienst Ihre eigenen unabhängigen Untersuchungen durchführen sollten, um sicherzustellen, dass Sie der Plattform vertrauen, die Preisstruktur verstehen und das mit jeder Art von ungesicherter Anlage verbundene Risiko akzeptieren.

Schritt 2: Eicheln einrichten

Beim ersten Öffnen von Acorns werden Sie aufgefordert, ein Konto zu erstellen, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu akzeptieren und eine PIN einzurichten, um die App zu sichern.

Acorns App macht Sie ein besserer Sparer, ohne dass Sie es merken
Acorns App macht Sie ein besserer Sparer, ohne dass Sie es merken

Schritt 3: Verbinden Sie Ihre Finanzkonten

Um Ihr Kleingeld (aus Zusammenfassungen) zu investieren, müssen Sie Acorns mit Ihrer Kredit- oder Debitkarte verbinden, indem Sie der App Ihren Online-Banking- oder Kreditkarten-Benutzernamen und Ihr Passwort geben. Derzeit werden die meisten großen Institutionen unterstützt.

Acorns App macht Sie ein besserer Sparer, ohne dass Sie es merken
Acorns App macht Sie ein besserer Sparer, ohne dass Sie es merken

Nachdem Sie die Konten hinzugefügt haben, die Sie für automatische Aufrundungen verfolgen möchten, müssen Sie ein Girokonto verbinden, das als Finanzierungsquelle und als Ort verwendet wird, an dem Geld eingezahlt wird, wenn Sie von Ihrem Acorns-Anlagekonto abheben.

Schritt 4: Erstellen Sie Ihr Anlagekonto

Als nächstes müssen Sie Ihr Acorns-Anlagekonto erstellen. Dazu müssen Sie Ihre grundlegenden Informationen zusammen mit Ihrem Geburtsdatum und Ihrer Sozialversicherungsnummer angeben und dann einige Ja / Nein-Fragen beantworten, wie dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Acorns App macht Sie ein besserer Sparer, ohne dass Sie es merken
Acorns App macht Sie ein besserer Sparer, ohne dass Sie es merken

Sobald Ihr Konto eröffnet ist, werden Ihnen einige Fragen zu Ihrer finanziellen Situation und Ihren Zielen gestellt. Diese Daten werden verwendet, um ein Portfolio für Sie zu empfehlen. Sie sind nicht gezwungen, den Empfehlungen von Acorns zu folgen, und können letztendlich aus einer der verfügbaren Portfoliooptionen wählen, von denen jede ein anderes Maß an Risikotoleranz bietet.

Schritt 5: Guthaben & Verwalten Sie Ihr Konto

Nachdem alle Elemente der Acorns-Plattform eingerichtet sind, können Sie Ihr Konto von Ihrem verbundenen Girokonto aufladen oder einfach warten, bis Ihre Aufrundungen das Minimum von 5,00 USD erreicht haben und auf Ihr Konto übertragen werden.

Über die Acorns-App können Sie Ihr Portfolio überwachen, Ihre Zusammenfassungen anzeigen und von Ihrem Konto einzahlen oder abheben.

Persönlich finde ich es toll, dass mein “Wechselgeld” automatisch genutzt wird und ich endlich investieren kann, ohne mir Sorgen um einen großen Teil des Geldes oder den Umgang mit Maklern machen zu müssen. Teilen Sie uns Ihre Meinung zu automatisierten Anlagelösungen wie Acorns im Kommentarbereich unten sowie in unseren Facebook- und Twitter-Feeds mit.

Halten Sie Ihre Verbindung ohne monatliche Rechnung sicher. Holen Sie sich ein lebenslanges Abonnement für VPN Unlimited für alle Ihre Geräte mit einem einmaligen Kauf im neuen Gadget Hacks Shop und sehen Sie sich Hulu oder Netflix ohne regionale Einschränkungen an, erhöhen Sie die Sicherheit beim Surfen in öffentlichen Netzwerken und vieles mehr.

Jetzt kaufen (80% Rabatt)>

Weitere lohnende Angebote zum Auschecken:

0 Shares