Gewusst wie: Der Trick zum Aufzeichnen von Telefonanrufen mit Google Voice auf Ihrem iPhone oder Android

0 Shares

Wenn es darum geht, Telefongespräche aufzuzeichnen, werden viele von uns automatisch das Schlimmste denken und es mit etwas Schattigem wie obsessiven Exen und Stalkern in Verbindung bringen. In der Realität gibt es zahlreiche, allgemeinere Gründe, Anrufe auf Ihrem Android oder iPhone aufzuzeichnen – beispielsweise Aufzeichnungen von Verträgen in Form von mündlichen Vereinbarungen, Interviews, die aus der Ferne durchgeführt wurden, und wichtige Besprechungen.

Während es sowohl im Google Play als auch im iOS App Store eine große Auswahl an Anrufaufzeichnungs-Apps gibt, müssen Sie bei fast allen Apps Ihre Brieftasche öffnen und entweder monatlich oder jährlich bezahlen, um ihren Dienst nutzen zu können. Glücklicherweise gibt es eine großartige Option, mit der Sie eingehende Anrufe kostenlos aufzeichnen können.

Tatsächlich verfügt Google Voice über eine ziemlich versteckte Funktion, mit der Sie Telefongespräche unterwegs speichern können. Die Verwendung ist sehr einfach. Das Beste ist, dass Setup und Zugriff für iPhones und Android-Geräte genauso funktionieren, wie Sie unten sehen werden.

Warnung: Überprüfen Sie zuerst die Zustimmungsgesetze Ihres Staates

Das Bundesgesetz erlaubt die Aufzeichnung von Telefonanrufen und persönlichen Gesprächen mit Zustimmung mindestens einer der Parteien (z. B. Sie), Ihr Bundesstaat hat jedoch möglicherweise ein anderes Zustimmungsgesetz. In Kalifornien gibt es beispielsweise ein Einverständnisgesetz für zwei Parteien. Dies bedeutet, dass Sie die Erlaubnis der anderen Person (en) einholen müssen, bevor Sie mit der Aufzeichnung beginnen können. Kennen Sie Ihre staatlichen Gesetze, bevor Sie versuchen, ein Gespräch aufzuzeichnen.

Schritt 1: Installieren Sie Google Voice (falls Sie es noch nicht haben)

Wenn Sie regelmäßig Anrufe aufzeichnen möchten, ist Google Voice eine hervorragende Alternative zu kostenpflichtigen Apps wie TapeACall. Mit Google Voice müssen keine zusätzlichen Nummern für die Aufzeichnung angerufen werden. Es gibt jedoch einige Einschränkungen, z. B. die Möglichkeit, nur eingehende (nicht ausgehende) Anrufe aufzuzeichnen und den Anrufer zu benachrichtigen, wenn Sie die Aufzeichnung starten. Wenn Ihnen diese Dinge nichts ausmachen, installieren Sie zunächst die App auf Ihrem Smartphone.

Haben Sie Google Voice bereits auf Ihrem Smartphone installiert und eingerichtet? Fahren Sie mit Schritt 3 fort.

Der Trick zum Aufzeichnen von Telefonanrufen mit Google Voice auf Ihrem iPhone oder Android

Schritt 2: Erstellen Sie eine Google Voice-Nummer (falls Sie keine haben)

Wenn Sie Google Voice bereits auf Ihrem Smartphone eingerichtet haben, fahren Sie mit Schritt 3 fort.

Sobald Sie Google Voice installiert haben, öffnen Sie die App und klicken Sie auf “Erste Schritte”, um zu beginnen. Sie werden zum gebracht Konten verwalten Seite, auf der Sie auswählen müssen, welchem ​​Google-Konto Sie die Google Voice-Nummer zuweisen möchten. Sobald Sie ein Konto umgeschaltet haben, werden Sie zum weitergeleitet Geschäftsbedingungen Schauen Sie sich die Seite genau an und tippen Sie auf “Akzeptieren”, um fortzufahren.

Jetzt müssen Sie eine Google Voice-Nummer auswählen. Tippen Sie daher auf “Suchen”. Suchen Sie anschließend entweder im angegebenen Suchfeld nach einer bestimmten Stadt oder wählen Sie eine der vorgeschlagenen Städte aus. Tippen Sie auf eine Nummer aus der Liste der auf der folgenden Seite angezeigten Nummern. Sobald Sie Ihre Auswahl getroffen haben, werden Sie zu einer Bestätigungsseite weitergeleitet. Klicken Sie daher auf “Weiter”, um fortzufahren.

Standardmäßig stellt Google Voice Ihnen eine kostenlose Nummer zur Verfügung, die Sie sofort verwenden können. Sie haben jedoch die Möglichkeit, Ihre vorhandene Telefonnummer gegen eine einmalige Gebühr von 20 US-Dollar zu übertragen. Beachten Sie jedoch, dass diese Route Ihren bestehenden Tarif bei Ihrem Netzbetreiber storniert und Sie möglicherweise mehr Kosten für vorzeitige Kündigung und andere Gebühren verursachen kann. Weitere Informationen zum Übertragen einer Nummer finden Sie auf der Google Voice-Hilfeseite.

Nach Auswahl einer kostenlosen Nummer überprüft Google die vorhandene Telefonnummer Ihres Geräts. Klicken Sie unten rechts auf “Weiter” und geben Sie die Nummer Ihres iPhones in das dafür vorgesehene Feld auf der folgenden Seite ein. Nachdem Sie Ihre Nummer eingegeben haben, tippen Sie unten rechts auf “Code senden”, damit Google einen Bestätigungscode sendet.

Der Trick zum Aufzeichnen von Telefonanrufen mit Google Voice auf Ihrem iPhone oder Android
Der Trick zum Aufzeichnen von Telefonanrufen mit Google Voice auf Ihrem iPhone oder Android

Geben Sie den sechsstelligen Bestätigungscode ein, den Sie per SMS erhalten haben, und klicken Sie anschließend auf “Bestätigen”. Sie haben Ihre neue Google Voice-Nummer jetzt erfolgreich eingerichtet. Tippen Sie daher auf “Fertig stellen”, um zur Hauptseite der App zu gelangen.

Der Trick zum Aufzeichnen von Telefonanrufen mit Google Voice auf Ihrem iPhone oder Android
Der Trick zum Aufzeichnen von Telefonanrufen mit Google Voice auf Ihrem iPhone oder Android

Schritt 3: Einrichten eingehender Anrufe

Wenn Sie Ihr Google Voice-Konto eingerichtet haben, müssen Sie jetzt die Anrufaufzeichnung aktivieren. Tippen Sie dazu auf das Menüsymbol in der oberen linken Ecke und wählen Sie dann “Einstellungen” aus dem angezeigten Seitenleistenmenü. Tippen Sie von dort einfach auf den Schalter neben “Optionen für eingehende Anrufe”, um die Anrufaufzeichnung zu aktivieren.

Schritt 4: Eingehende Anrufe aufzeichnen

Jetzt können Sie eingehende Anrufe bei Google Voice aufzeichnen, indem Sie die Tastatur aufdecken und auf die Schaltfläche “4” tippen, um die Aufzeichnung zu starten. Sobald Sie mit der Aufzeichnung beginnen, erhält der Anrufer am anderen Ende eine mündliche Benachrichtigung, um ihn darüber zu informieren, dass der “Anruf aufgezeichnet wird”. Um die Aufnahme zu beenden, drücken Sie entweder erneut “4” (wodurch der Anrufer auch darauf hingewiesen wird, dass die Aufnahme gestoppt wurde) oder legen Sie einfach auf.

Der Trick zum Aufzeichnen von Telefonanrufen mit Google Voice auf Ihrem iPhone oder Android
Der Trick zum Aufzeichnen von Telefonanrufen mit Google Voice auf Ihrem iPhone oder Android

Schritt 5: Greifen Sie auf Ihre Aufnahmen zu

Es könnte nicht einfacher sein, auf Ihre aufgezeichneten Konversationen in Google Voice zuzugreifen. Tippen Sie einfach auf den letzten Anruf auf der Seite “Voicemail”, um ihn zu erweitern, und tippen Sie dann auf die Wiedergabetaste, um die Aufzeichnung abzuspielen.

Der Trick zum Aufzeichnen von Telefonanrufen mit Google Voice auf Ihrem iPhone oder Android
Der Trick zum Aufzeichnen von Telefonanrufen mit Google Voice auf Ihrem iPhone oder Android

Schritt 6: Speichern Sie Transkripte von aufgezeichneten Anrufen

Für Aufzeichnungen, die Google Voice transkribieren konnte, haben Sie die Möglichkeit, das Transkript zu kopieren, um es zu speichern oder zu teilen. Um ein Transkript zu speichern, tippen Sie auf die Schaltfläche mit den Auslassungspunkten (•••) unten links in der Aufnahme und klicken Sie in der angezeigten Menüaufforderung auf “Transkript kopieren”. Fügen Sie von dort aus die Kopie in ein Textfeld einer App wie Nachrichten und Notizen ein, um das Transkript zu speichern oder freizugeben.

Wenn Sie auch ausgehende Anrufe aufzeichnen möchten, müssen Sie einen anderen Dienst verwenden. Es gibt Apps von Drittanbietern, mit denen nur Anrufe aufgezeichnet werden können, sowie Jailbreak- und Root-Optimierungen und natürlich physische Geräte, mit denen Sie Anrufe aufzeichnen können. Weitere Informationen zu diesen und anderen Möglichkeiten finden Sie in unserer Zusammenfassung der Möglichkeiten zur Anrufaufzeichnung.

Weitere Informationen: Mehr Möglichkeiten zum Aufzeichnen von Telefonanrufen auf Ihrem iPhone

Halten Sie Ihre Verbindung ohne monatliche Rechnung sicher. Holen Sie sich ein lebenslanges Abonnement für VPN Unlimited für alle Ihre Geräte mit einem einmaligen Kauf im neuen Gadget Hacks Shop und sehen Sie sich Hulu oder Netflix ohne regionale Einschränkungen an, erhöhen Sie die Sicherheit beim Surfen in öffentlichen Netzwerken und vieles mehr.

Jetzt kaufen (80% Rabatt)>

Weitere lohnende Angebote zum Auschecken:

0 Shares