Gewusst wie: Chatten Sie mit Freunden im Messenger ohne Facebook-Konto

0 Shares
So chatten Sie mit Freunden im Messenger ohne Facebook-Konto

Für einige von Ihnen ist es ein täglicher Kampf, Facebook zu löschen oder nicht. Ein Grund, warum Sie möglicherweise noch nicht den Auslöser für Ihr Facebook-Konto gedrückt haben, ist Messenger, mit dem Millionen von Menschen mit unterschiedlichen Geräten auf einfache Weise miteinander kommunizieren können. Aber hier ist ein Geheimnis, das Sie vielleicht nicht kennen: Sie benötigen kein Facebook-Konto, um die beliebte Chat-App von Facebook nutzen zu können.

Um klar zu sein, Sie tun Sie müssen Ihr Facebook-Konto behalten, wenn Sie Ihre aktuelle Messenger-App beibehalten möchten. Durch das Löschen Ihres Facebook-Kontos werden Ihr Messenger-Konto und alle Ihre Chats gelöscht. Wenn Sie diese Daten also nicht verlieren möchten, können Sie nicht nuklear werden.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie Messenger nicht ohne Facebook verwenden können – Sie müssen nur bei Null anfangen. Wir zeigen Ihnen, wie einfach es ist, ein neues Messenger-Konto ohne Facebook-Konto einzurichten. Anschließend werden wir kurz auf eine andere Option eingehen, die Ihnen zur Verfügung steht, wenn Sie das Messenger-Konto behalten möchten, mit dem Sie gerade verbunden sind dein Facebook.

Sie müssen Ihr aktuelles Messenger-Konto nicht löschen

Wenn Sie Messenger wirklich verwenden möchten, ohne eine andere Verbindung zu Facebook zu haben, müssen Sie ein neues Messenger-Konto erstellen. Wenn Sie ein neues Messenger-Konto eröffnen, können Sie weiterhin Nachrichten auf Facebook senden, damit Sie diese nicht verpassen. Sie können Ihr altes Messenger-Konto löschen, wenn Sie eines haben, es ist jedoch nicht erforderlich, um ein eigenständiges Messenger-Konto zu erstellen. Wenn Sie jedoch bereits über ein Facebook-Konto verfügen, kann es zu lästigen Schluckauf kommen.

Schritt 1: Starten Sie mit Messenger von vorne

Installieren Sie zunächst entweder die Messenger-App auf Ihrem Gerät, falls Sie sie noch nicht haben, oder löschen Sie Messenger und installieren Sie sie erneut. Öffnen Sie sie dann. Wenn Sie kein aktives Facebook-Konto auf Ihrem Gerät haben, tippen Sie im ersten Bildschirm auf “Neues Konto erstellen”. Andernfalls versucht Messenger mit einem aktiven Facebook-Konto auf Ihrem Telefon, Sie damit anzumelden. Sie können dies jedoch vermeiden, indem Sie unten auf “Dies bin nicht ich” tippen und dann auf “Neues Konto erstellen” tippen.

So chatten Sie mit Freunden im Messenger ohne Facebook-Konto
So chatten Sie mit Freunden im Messenger ohne Facebook-Konto

Wenn Sie ein Android-Telefon verwenden, müssen Sie möglicherweise in einem Popup auf “Weiter” tippen, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren können. Dieses Popup wird auf einem iPhone nicht angezeigt.

Schritt 2: Geben Sie die Telefonnummer ein und erstellen Sie das Passwort

Geben Sie auf dem Anmeldebildschirm Ihre Telefonnummer ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und tippen Sie dann auf “Weiter”. Jetzt haben Sie die Möglichkeit, ein Passwort zu erstellen. Facebook weiß nicht genau, was es von Ihrem Passwort benötigt, aber es wird Sie aufhalten, wenn Ihr Passwort nicht stark genug ist. Versuchen Sie also, etwas mit mindestens einer kleinen Auswahl an Satzzeichen und Zahlen zu machen. Wir empfehlen jedoch, ein so sicheres Passwort wie möglich zu verwenden.

So chatten Sie mit Freunden im Messenger ohne Facebook-Konto
So chatten Sie mit Freunden im Messenger ohne Facebook-Konto

Schritt 3: Name hinzufügen und Telefonnummer bestätigen

Geben Sie nach Auswahl eines Passworts Ihren Namen ein und tippen Sie auf “Weiter”. Tippen Sie auf der folgenden Seite auf “Konto erstellen” und geben Sie den Code ein, der an Ihre angehängte Telefonnummer gesendet wurde. Wenn Sie den Code nicht sehen, haben Sie die Möglichkeit, den Code nach 60 Sekunden erneut zu senden. Wenn Sie Ihre Nummer vollständig ändern müssen, tippen Sie auf “Nummer ändern” und befolgen Sie die Anweisungen, bevor Sie schließlich zu diesem Punkt zurückkehren.

Schritt 4: Überspringen Sie die Anmeldung (falls zutreffend) und fügen Sie ein Foto hinzu

Wenn Ihr Telefon an ein vorhandenes Messenger- oder Facebook-Konto gebunden ist, bietet Messenger Ihnen möglicherweise die Möglichkeit, sich mit diesem Konto anzumelden. Tippen Sie einfach auf “Dies ist nicht mein Konto”, um diese Option zu überspringen.

Als Nächstes haben Sie die Möglichkeit, Ihrem Profil ein Foto hinzuzufügen. Sie können entweder eine von Ihrem Telefon auswählen oder eine dann und dort mit Ihrer Kamera nehmen. Wählen Sie die Option, die für Sie am besten geeignet ist, und denken Sie daran, dass Sie Ihr Profilbild jederzeit ändern können, sobald Ihr Konto eingerichtet ist. Sie müssen Messenger die entsprechenden Berechtigungen für die von Ihnen ausgewählte Option erteilen, z. B. Zugriff auf die Foto-App, wenn Sie ein Foto auf Ihrem Telefon auswählen, und Zugriff auf die Kamera-App, wenn Sie ein neues Foto aufnehmen.

Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt kein Foto hinzufügen möchten, tippen Sie auf “Nicht jetzt”, um es zu überspringen.

Schritt 5: Aktivieren oder Deaktivieren von Benachrichtigungs- und Kontaktberechtigungen

Als Nächstes möchte Messenger die Erlaubnis, Ihnen Benachrichtigungen zu senden. Dies ist sinnvoll, da eine hervorragende Messaging-App Ihnen zuverlässige Benachrichtigungen in Echtzeit senden sollte, wenn Sie eine neue Nachricht erhalten. Sie können Messenger jedoch jederzeit die Berechtigung zum Senden von Benachrichtigungen verweigern, um die Nachrichten an die App selbst zu speichern. Diese Option kann später geändert werden. Sie können also frei wählen, welche Option für Sie geeignet ist. Sie müssen nur wissen, dass Chat Heads unter Android möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie diese verwenden möchten.

Als Nächstes möchte Messenger, dass Sie die Kontakte Ihres Telefons verbinden, damit Sie diese Personen in der App finden und Nachrichten senden können. Sie können dies aktivieren, indem Sie auf “Einschalten” tippen und den Kontakten Ihres Telefons im Popup die Messenger-Berechtigung erteilen. Sie können jedoch auch “Nicht jetzt” auswählen, wenn Sie Messenger Ihre Kontakte lieber nicht anzeigen lassen möchten. Sie müssen im folgenden Popup auf “Weiter” tippen, um fortzufahren. Sie können diese Option später erneut ändern.

Schritt 6: Starten Sie Messaging-Kontakte

Herzliche Glückwünsche! Sie haben erfolgreich ein Messenger-Konto ohne Verbindung zu einem Facebook-Profil erstellt. Wenn Sie Ihre Kontakte verknüpft haben, werden hier diejenigen mit Facebook-Konten angezeigt. Andernfalls können Sie mühelos nach den Namen aller fehlenden Facebook-Kontakte suchen.

So chatten Sie mit Freunden im Messenger ohne Facebook-Konto
So chatten Sie mit Freunden im Messenger ohne Facebook-Konto

Wenn Sie Facebook satt haben und bereits ein Messenger-Konto damit verbunden sind, können Sie Ihr Facebook-Konto deaktivieren, anstatt es zu löschen. Auf diese Weise können Sie Messenger weiterhin verwenden, während Ihr Facebook-Konto in der Warteschleife ist.

Dieser Artikel wurde während der speziellen Berichterstattung von Gadget Hacks über SMS, Instant Messaging, Anrufe und Audio- / Video-Chats mit Ihrem Smartphone erstellt. Schauen Sie sich die gesamte Chat-Serie an.

Verpassen Sie nicht: So richten Sie Ihr Facebook-Konto so ein, dass es automatisch gelöscht wird, wenn Sie sterben

Halten Sie Ihre Verbindung ohne monatliche Rechnung sicher. Holen Sie sich ein lebenslanges Abonnement für VPN Unlimited für alle Ihre Geräte mit einem einmaligen Kauf im neuen Gadget Hacks Shop und sehen Sie sich Hulu oder Netflix ohne regionale Einschränkungen an, erhöhen Sie die Sicherheit beim Surfen in öffentlichen Netzwerken und vieles mehr.

Jetzt kaufen (80% Rabatt)>

Weitere lohnende Angebote zum Auschecken:

0 Shares