Gewusst wie: Begrenzen Sie die TikTok-Nutzung Ihres Kindes auf dem iPhone

0 Shares
So begrenzen Sie die TikTok-Nutzung Ihres Kindes auf dem iPhone

Wenn Sie TikTok öffnen, verbringen Sie möglicherweise Stunden damit, Video für Video anzusehen. Während jedes Video normalerweise ziemlich kurz ist, ist es sehr gut möglich, Hunderte gleichzeitig zu sehen. Es macht noch mehr Spaß, eigene zu erstellen. Aber als Eltern möchten Sie vielleicht nicht, dass Ihre Kinder in dieselbe Falle tappen, und es ist einfach zu begrenzen, wie viel Zeit sie damit verbringen, TikTok-Videos auf ihrem iPhone anzusehen.

Am einfachsten ist es, das iPhone Ihres Kindes wegzunehmen. Dies ist jedoch keine ideale Lösung, wenn es damit in Kontakt bleibt, Hausaufgaben macht und andere wichtige Aufgaben erledigt. Hier kommt Screen Time ins Spiel, die integrierte Ressource von iOS 12 zur Überwachung und Begrenzung der Zeit, die Benutzer auf ihren iOS-Geräten verbringen. Sie könnten die Verwendung bestimmter Apps im Menü “Einschränkungen” blockieren, aber die Kreativität, die TikTok fördert, ist Grund genug, ihre Zeit nur zu begrenzen.

Abhängig davon, wie Sie das iPhone Ihres Kindes eingerichtet haben, gibt es drei verschiedene Möglichkeiten, die App-Nutzung mit Screen Time einzuschränken. Führen Sie dies zunächst direkt auf dem Gerät aus, das Ihr Kind verwendet. Zweitens und drittens, wenn Sie als Organisator, Elternteil oder Erziehungsberechtigter für Ihr Kind eingerichtet sind, unabhängig davon, ob es 5 oder 17 Jahre alt ist.

Methode 1: TikTok-Limits direkt hinzufügen

Öffnen Sie auf dem iPhone, auf dem Sie die TikTok-Nutzung einschränken möchten, die App “Einstellungen” und tippen Sie auf “Bildschirmzeit”. Möglicherweise müssen Sie zuerst die Bildschirmzeit aktivieren, wenn Sie dies noch nicht getan haben. Drücken Sie anschließend auf den Namen des iPhones. Verwenden Sie entweder die Heute oder Letzten 7 Tage Tabulator, scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf “TikTok”. Wenn Sie gerade die Bildschirmzeit aktiviert haben, muss TikTok erst ein wenig verwendet werden, um hier angezeigt zu werden.

Nach Auswahl von TikTok können Sie sehen, wie oft die App für diesen Tag oder diese Woche verwendet wird. Tippen Sie unten auf “Limit hinzufügen”, um das App-Zeitlimit festzulegen. Sie können zwischen 1 Minute und 23 Stunden und 59 Minuten wählen und Zeitlimits für jeden Wochentag anpassen. Dies ist eine nützliche Funktion, wenn Sie Ihren Kindern an Wochenenden oder außerschulischen Tagen einen längeren Zugang zu TikTok ermöglichen möchten .

Klicken Sie oben rechts auf “Hinzufügen”, und das Zeitlimit ist jetzt festgelegt. Sie können festgelegte Zeitlimits auf der Verwendungsseite des Geräts oder über das Menü “Zeitlimits” anzeigen, wenn Sie “Bildschirmzeit” zum ersten Mal in den Einstellungen öffnen. Wenn Sie bereits Zeitlimits für andere Apps festgelegt haben, können Sie das oben beschriebene Setup auch umgehen, indem Sie stattdessen auf die Limits für diese App oder Apps tippen, “Apps bearbeiten” auswählen, “TikTok” aktivieren und auf “Hinzufügen” tippen.

Sie sind jedoch noch nicht fertig. Wenn Sie auf diese Weise problemlos ein Zeitlimit für TikTok hinzufügen können, kann Ihr Kind es genauso einfach abnehmen, weshalb Sie alle Änderungen an der Bildschirmzeit mit einem Passcode schützen müssen.

Tippen Sie auf der Hauptseite der Bildschirmzeit auf “Bildschirmzeit-Passcode verwenden” und geben Sie einen 4-stelligen Passcode ein. Niemand ohne den Passcode kann Änderungen an der Bildschirmzeit vornehmen. Um den Passcode zu ändern (wenn Ihr Kind ihn herausfindet) oder ihn auszuschalten, tippen Sie auf “Bildschirm-Time-Passcode ändern” und wählen Sie die entsprechende Aktion aus.

Methode 2: Begrenzung aus der Ferne beim ersten Einstellen der Bildschirmzeit

Diese Methode ähnelt der ersten, außer dass Sie die Bildschirmzeit für das iPhone Ihres Kindes von Ihrem iPhone aus einrichten. Öffnen Sie Ihre Einstellungen-App und tippen Sie auf “Bildschirmzeit”. Wenn Sie die Familienfreigabe noch nie eingerichtet haben, tippen Sie auf “Bildschirmzeit für Familie einrichten”. Wenn Sie bereits ein Kind eingerichtet haben, wählen Sie stattdessen den Namen Ihres Kindes in der Familie Abschnitt, dann “Bildschirmzeit einschalten”.

Wenn Sie gerade ein Kind hinzufügen, um die Familienfreigabedienste zu nutzen, melden Sie sich entweder bei der vorhandenen Apple ID Ihres Kindes an oder erstellen Sie eine für dieses, falls es noch keine hat. Kinder müssen unter 18 Jahre alt sein, um ihre Bildschirmzeiteinstellungen verwalten zu können. Während Kinder von 13 bis 17 Jahren Apple ID-Konten erstellen können, müssen Kinder unter 12 Jahren ihre Konten von Ihnen, dem Organisator, den Eltern oder dem Erziehungsberechtigten erstellen lassen.

So begrenzen Sie die TikTok-Nutzung Ihres Kindes auf dem iPhone
So begrenzen Sie die TikTok-Nutzung Ihres Kindes auf dem iPhone

Nachdem Sie ein Kind hinzugefügt, ein Kinderkonto erstellt oder “Weiter” ausgewählt haben, wenn Sie bereits ein Kind in Ihrem Familienfreigabekonto eingerichtet haben, wird das angezeigt Ausfallzeit Setup-Bildschirm. Durch Ausfallzeiten können Sie alle Anwendungen und Funktionen einschränken (außer Anrufe, Nachrichten und andere Apps, die Sie zulassen). Wenn Sie nur bestimmte Anwendungen einschränken möchten, wählen Sie “Nicht jetzt”, um die zu öffnen App-Grenzen Seite.

Während Sie hier keine bestimmte App auswählen können, können Sie deren Kategorie auswählen. Für TikTok wäre das “Kreativität”. Tippen Sie anschließend auf “Einstellen” neben Zeitbetrag um zu wählen, wie viel Zeit Ihr Kind für eine App verwenden kann, die als gekennzeichnet ist Kreativität App jeden Tag. Sie können dies auch vorerst überspringen, wenn Sie abwarten möchten, wie viel Zeit Ihr Kind tatsächlich für TikTok verbringt, sobald genügend Zeit für die Berechnung verstrichen ist.

Nach dem Einrichten oder Umgehen des App-Limit Tippen Sie auf dem Bildschirm auf “Weiter” Inhalt & Datenschutz Bildschirm, dann müssen Sie ein einstellen Übergeordneter PasscodeDies ist der Bildschirmzeit-Passcode für den Zugriff auf App-Limits und dergleichen sowohl auf Ihrem Gerät als auch auf dem Gerät des Kindes. Geben Sie den Passcode erneut ein, und die Bildschirmzeit wird für Ihr Kind eingerichtet.

Wenn Sie App-Limits für einrichten KreativitätDies gilt für TikTok. Wenn Sie diesen Schritt jedoch übersprungen haben, lesen Sie die nächste Methode, um TikTok speziell auszuwählen.

Methode 3: Remote-Begrenzung, wenn die Bildschirmzeit bereits eingerichtet ist

Im Menü “Bildschirmzeit” in den Einstellungen sehen Sie die Familie Abschnitt, in dem der Name Ihres Kindes aufgeführt wird. Tippen Sie darauf und dann auf den Gerätenamen Ihres Kindes. Wenn TikTok an diesem Tag oder zu irgendeinem Zeitpunkt in der letzten Woche verwendet wurde, wird es unter angezeigt Am Meisten verwendet Sektion.

Anschließend wiederholen Sie den Vorgang ab Methode 1, indem Sie auf “TikTok” und dann auf “Limit hinzufügen” tippen. Stellen Sie die Zeit und die Tage ein und klicken Sie dann auf “Hinzufügen”. Weitere Informationen finden Sie in Methode 1.

Unabhängig davon, für welche Methode Sie sich entschieden haben, wird nach Ablauf des Zeitlimits auf dem iPhone Ihres Kindes eine Zeitlimitwarnung angezeigt, die besagt, dass das Limit erreicht wurde. Von dort aus können sie “Nach mehr Zeit fragen” auswählen, wodurch sie die Option erhalten, den Passcode für die Bildschirmzeit einzugeben oder, wenn Sie ein übergeordnetes Konto sind, eine Anfrage zu senden, um ihnen mehr Zeit zu geben.

Dieser Artikel wurde während der Sonderberichterstattung von Gadget Hacks über das Werden eines Social-Media-Experten auf Ihrem Telefon erstellt. Schauen Sie sich die gesamte Social Media-Reihe an.

Verpassen Sie nicht: Machen Sie Ihr TikTok-Konto privat (damit Creeps nicht lauern oder Ihre Videos kommentieren können)

Halten Sie Ihre Verbindung ohne monatliche Rechnung sicher. Holen Sie sich ein lebenslanges Abonnement für VPN Unlimited für alle Ihre Geräte mit einem einmaligen Kauf im neuen Gadget Hacks Shop und sehen Sie sich Hulu oder Netflix ohne regionale Einschränkungen an, erhöhen Sie die Sicherheit beim Surfen in öffentlichen Netzwerken und vieles mehr.

Jetzt kaufen (80% Rabatt)>

Weitere lohnende Angebote zum Auschecken:

0 Shares