Gewusst wie: Android + Drive Assist = Augmented Reality Goodness für Ihr Auto

0 Shares

Während SMS und Fahren Ihnen möglicherweise ein Ticket bringen, gibt es immer noch eine Menge Verwendungsmöglichkeiten für Ihr Telefon in Ihrem Auto, Musik und Navigation, um nur einige zu nennen. Jedes Android-Gerät verfügt über Zugriff auf GPS und Verkehrsinformationen, aber keine dieser Apps hat in Echtzeit wirklich den Rücken frei.

DriveAssist, erstellt vom XDA-Benutzer Razvanel, verwendet die Rückfahrkamera Ihres Android, um Sie darüber zu informieren, wie weit Fußgänger, Fahrzeuge oder andere Hindernisse von Ihrem Auto entfernt sind. Im Gegensatz zu anderen Augmented-Reality-Fahr-Apps verzögert oder überspringt Drive Assist während der Fahrt keine Frames und blinkt sogar rot, wenn etwas zu nahe kommt.

Schritt 1: Anmelden und installieren

Drive Assist ist eine Beta-App und erfordert daher, dass Sie der Google+ Community beitreten, um Zugriff auf die Download-Seite des Google Play Store zu erhalten. Sobald Sie sich angemeldet haben, können Sie die App kostenlos herunterladen.

Android + Drive Assist = Augmented Reality Güte für Ihr Auto

Schritt 2: Kalibrieren Sie Ihr Gerät

Wenn Sie den Fahrassistenten öffnen, müssen Sie zunächst auf tippen Start und Kalibrieren Sie Ihren Bildschirm. Dazu müssen Sie die Quadrate neben dem Bildbetrachter innerhalb der Öffnungen entlang des Randes platzieren.

Android + Drive Assist = Augmented Reality Güte für Ihr Auto

Schritt 3: Fahren Sie los

Unmittelbar nach der Kalibrierung Ihres Geräts wechselt der Bildschirm von Ihrer Kamera zu einem Live-Video-Feed. Während Sie fahren, werden Sie Markierungen auf sich bewegenden Objekten bemerken, die deren Entfernung von Ihnen anzeigen. Der Rand ändert seine Farbe je nachdem, wie nah sie sind. Wenn Sie also Rot sehen, Stopp.

Android + Drive Assist = Augmented Reality Güte für Ihr Auto

Drive Assist funktioniert am besten mit Ihrem Telefon, das an Ihrem Auto oder Fahrrad montiert ist. Nehmen Sie sich also eines, bevor Sie die App testen. Sie müssen die App auch neu starten, wenn Sie sie schließen oder während der Fahrt zu einer anderen App wechseln, da sie neu kalibriert werden muss. Wenn Sie dies in Ihrem Auto verwenden, empfehle ich immer, es für die Stromversorgung anzuschließen, da dies Ihre Batterielebensdauer beeinträchtigen könnte.

0 Shares