Gewusst wie: 14 Tipps, die jeder neue TikTok-Benutzer kennen sollte

0 Shares
14 Tipps, die jeder neue TikTok-Benutzer kennen sollte

Inzwischen sind Sie noch nie auf ein TikTok-Video gestoßen, egal ob auf Facebook, Instagram, Twitter oder YouTube. Nur diese süchtig machenden Kurzvideos anzusehen, reicht aus, um Sie dazu zu bringen, sich anzumelden und Ihre eigenen zu erstellen. Wenn Sie dies tun, haben wir einige Tipps, die Ihnen dabei helfen, Ihr TikTok-Konto in Ordnung zu bringen.

Beliebte Videos wie Nyannyancosplays Version von “Hit or Miss” oder dbsal1863s Darstellung von “ShowTime”, einem Nightcore-Remix des Songs “Rockefeller Street”, sind kaum zu stoppen. Es ist nicht einfach, eine Tanzroutine neu zu erstellen, die Lippen mit einem Song zu synchronisieren oder TV-Figuren darzustellen. Wir werden jedoch keine kreativen Tipps zum Erstellen von Videos behandeln, sondern nur einige wichtige Dinge, die Sie in der TikTok-App für Android oder iPhone tun können, unabhängig davon, ob Sie mit Inhalten interagieren oder Ihr Konto schützen.

Tipp 1: Laden Sie TikTok-Videos für die Offline-Anzeige herunter

Wenn Sie auf ein TikTok-Video stoßen, das Sie freigeben möchten, können Sie dies mithilfe der Freigabeoptionen der App ganz einfach tun. In den meisten Fällen ist es auch einfach, TikTok-Videos für die Offline-Anzeige herunterzuladen. Sie eignen sich auch zum persönlichen Teilen von Videos für Personen, wenn Sie Daten speichern oder auf einen anderen Dienst hochladen möchten.

Tippen Sie einfach auf das Freigabesymbol im Video und dann auf “Video speichern”, um es auf Ihr Android- oder iOS-Gerät herunterzuladen. Sie finden das Video in Ihrer Standard-Foto-App. Es gibt auch einen schnelleren Weg, den Sie in Tipp 4 unten sehen können. Wenn die Option “Video speichern” nicht angezeigt wird, liegt dies wahrscheinlich daran, dass der Benutzer das Herunterladen seiner Videos blockiert hat. Es gibt jedoch ausreichend einfache Möglichkeiten, dies zu umgehen.

14 Tipps, die jeder neue TikTok-Benutzer kennen sollte
14 Tipps, die jeder neue TikTok-Benutzer kennen sollte

Tipp 2: Verwandeln Sie TikTok-Videos in GIFs

Sie können Videos speichern, aber Sie können noch etwas besseres tun – verwandeln Sie sie in GIFs. Tippen Sie auf das Freigabesymbol im Video und dann auf “Als GIF freigeben”, um es in Ihre Standard-Foto-App herunterzuladen. Nach dem Herunterladen können Sie das GIF sofort über eine Textnachricht, Messenger, WhatsApp, Twitter und alles andere in Ihrem Freigabemenü freigeben. GIFS behalten im Gegensatz zu Videos ein TikTok-Wasserzeichen.

Tipp 3: Verhindern Sie, dass andere Ihre TikTok-Videos herunterladen

Während andere mit dem Herunterladen ihrer Videos einverstanden sind, ist dies möglicherweise nicht der Fall. Glücklicherweise können Sie mit TikTok verhindern, dass andere Ihre Videos speichern.

Tippen Sie auf das Profilsymbol in der Navigationsleiste und dann auf die Auslassungspunkte (•••) oben rechts. Wählen Sie als Nächstes “Datenschutz und Sicherheit”, tippen Sie auf “Herunterladen Ihrer Videos zulassen” und wählen Sie “Aus”. Es verhindert nur das Herunterladen in der App selbst, da es Lösungen von Drittanbietern zum Speichern blockierter Videos gibt. Es ist also keine Sammellösung, aber es ist besser als nichts.

Tipp 4: Drücken Sie für TikTok-Schnellaktionen nach unten

Wenn Sie das TikTok-Video einer anderen Person anzeigen, können Sie auf das Freigabesymbol tippen, um aus mehreren Optionen auszuwählen, darunter “Video speichern”, “Duett” und “Reagieren”. Es gibt jedoch eine Verknüpfung zum Auswählen einiger verfügbarer Optionen im Freigabemenü.

Wenn Sie lange auf eine beliebige Stelle im Video drücken, werden drei Optionen angezeigt, eine zum Speichern des Videos (siehe Tipp 1), eine zum Hinzufügen des Videos zu Ihren Favoriten und eine zum Teilen von TikTok, dass Sie nicht daran interessiert sind, weitere Videos wie dieses zu sehen “Für Sie” auf der Registerkarte “Home”. Wenn die Speicheroption nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass der Benutzer diese Option für dieses Video deaktiviert hat.

14 Tipps, die jeder neue TikTok-Benutzer kennen sollte
14 Tipps, die jeder neue TikTok-Benutzer kennen sollte

Tipp 5: Verstecken Sie störende Benutzer und Sounds

TikTok macht es einfacher, nur den Inhalt zu sehen, den Sie sehen möchten, und sonst nichts. Wenn Sie einen Benutzer oder Sound (wie ein Lied oder einen Dialog aus einem Film) nicht mögen und eines dieser Videos in Ihrem Feed landet, können Sie das Video lange drücken, auf “Mehr” tippen und dann entweder auf “Ausblenden” klicken Videos von diesem Benutzer “oder” Videos mit diesem Sound ausblenden “.

Die Option zum Ausblenden von Videos wird nur im Bereich “Home” von TikTok angezeigt. Es gibt keine Möglichkeit, Videos vor Benutzern oder mit bestimmten Sounds an anderer Stelle auszublenden, aber Sie können einen Benutzer jederzeit blockieren. Ab sofort gibt es keine Möglichkeit, einen Sound zu blockieren, aber das Ausblenden mit dieser Funktion sollte den Trick tun.

14 Tipps, die jeder neue TikTok-Benutzer kennen sollte
14 Tipps, die jeder neue TikTok-Benutzer kennen sollte

Tipp 6: Laden Sie mehrere Videos gleichzeitig hoch

Mit der In-App-Kamera können Sie problemlos verschiedene Clips aufnehmen und zusammenfügen, um ein abgerundeteres Video zu erstellen. Mit Tik Tok können Sie jedoch auch verschiedene vorhandene Clips gleichzeitig hochladen.

Tippen Sie auf das Pluszeichen in der Navigationsleiste unten und dann auf die Schaltfläche “Hochladen” unten rechts. Klicken Sie in Ihrer Videogalerie auf die Schaltfläche “Mehrere” und wählen Sie dann alle Clips (oder Fotos) aus, die Sie hochladen möchten. Sie können so viele Videos hochladen, wie Sie möchten.

Tipp 7: Verwandeln Sie Ihr Lieblings-TikTok-Video in ein Live-Hintergrundbild

TikTok ist voller süßer Videos von Katzen, die in Mikrofone miauen, und zufälligen Leuten, die einige Ihrer Lieblingstänze machen. Wenn Sie ein Video genug lieben, können Sie es als Live-Hintergrundbild für Ihr Smartphone noch mehr genießen. Dies funktioniert sowohl auf Android als auch auf iOS. Der Prozess ist für jedes Betriebssystem unterschiedlich, aber das Endergebnis ist ein animierter TikTok-Hintergrund für Ihren Heim- und / oder Sperrbildschirm.

14 Tipps, die jeder neue TikTok-Benutzer kennen sollte
14 Tipps, die jeder neue TikTok-Benutzer kennen sollte

Tipp 8: Zeigen Sie Ihre Lieblingsvideos, Songs, Hashtags und Effekte an

Wenn Sie ein Video favorisieren, das Sie vermutlich später ansehen möchten, wohin geht es? Tippen Sie auf das Profilsymbol in der Navigationsleiste und wählen Sie dann neben “Profil bearbeiten” das Lieblingssymbol aus, das wie ein Lesezeichen aussieht. Hier finden Sie jedes Video, das Sie favorisiert haben. Wenn Sie durchwischen Meine FavoritenAußerdem werden Hashtags, Songs und Videoeffekte angezeigt, die Sie möglicherweise ebenfalls favorisiert haben.

Tipp 9: Stellen Sie mit Codes eine Verbindung zu anderen TikTok-Benutzern her

TikTok verwendet TikTok-Codes, um die Verbindung mit Freunden, Marken und anderen Benutzern zu vereinfachen. Aber zuerst müssen Sie lernen, wie man sie benutzt. Gehen Sie zunächst zu Ihrer Profilseite. Oben in Ihrem Profil befindet sich das Symbol TikTok-Codes, das wie ein QR-Code aussieht. Wenn Sie darauf tippen, können Sie Ihren eigenen TikTok-Code anzeigen, den Sie auf Ihrem Gerät speichern können, um ihn an jemanden zu senden oder später anzuzeigen.

14 Tipps, die jeder neue TikTok-Benutzer kennen sollte
14 Tipps, die jeder neue TikTok-Benutzer kennen sollte

Wenn Sie den QR-Code einer anderen Person scannen möchten, tippen Sie unten auf “Scannen”. Die Kamera Ihres Telefons beginnt mit der Suche nach TikTok-Codes. Sie können auch eine von Ihrem Gerät hochladen, indem Sie zu wischen Fotos. Sobald der Code gescannt wurde, werden Sie zu diesem Profil weitergeleitet, in dem Sie ihnen folgen und ihre Videos anzeigen können.

14 Tipps, die jeder neue TikTok-Benutzer kennen sollte
14 Tipps, die jeder neue TikTok-Benutzer kennen sollte

Tipp 10: Unangemessenen Inhalt melden

TikTok ist für Kinder gemacht, aber das bedeutet nicht, dass es von unangemessenen Inhalten ausgenommen ist. Von Zeit zu Zeit werden Videos mit Hassreden, Belästigung oder Mobbing sowie grafischen Inhalten angezeigt. Glücklicherweise gibt es eine einfache Möglichkeit, diese Videos zu melden.

Um ein Video, einen Sound, einen Hashtag, einen Benutzer, ein Video, einen Kommentar oder eine Nachricht zu melden, tippen Sie einfach auf das Pfeilsymbol “Teilen” und klicken Sie auf “Melden”. Sie können dann einen Grund für den Bericht auswählen, gegebenenfalls weitere Details angeben und den Bericht zur Überprüfung senden.

Tipp 11: Machen Sie Ihr TikTok-Konto privat

Obwohl die Verwendung von TikTok wie jede andere Social-Media-Plattform Spaß macht, gibt es Gefahren. Stalker, Creeps und Catfisher sind besorgniserregend, insbesondere wenn die Bevölkerungszahl von TikTok besonders jung ist. Wenn Sie Videos erstellen und gleichzeitig sicher sein möchten, können Sie Ihr TikTok-Konto ganz einfach privat machen. Es ist auch nützlich, wenn Sie nur Videos ansehen und Videos erstellen, sich aber nicht um die TikTok-Community kümmern.

Um Ihr Konto privat zu machen, tippen Sie auf das Profilsymbol und dann auf die Auslassungspunkte (•••) oben rechts. Wählen Sie als Nächstes “Datenschutz und Sicherheit” und aktivieren Sie die Option “Privates Konto”. Jetzt können nur Personen, die Sie als Freunde akzeptieren, Ihre Videos sehen (abgesehen von denen, die Ihnen bereits folgen). Sie können es leicht rückgängig machen, wenn Sie Ihre Meinung ändern.

Tipp 12: Löschen Sie eines Ihrer eigenen Videos

Vielleicht war es etwas, das dir nicht peinlich ist, oder vielleicht ist es nur ein Video, auf das du nicht stolz bist. Es gibt viele Gründe, warum Sie nicht möchten, dass ein von Ihnen erstelltes TikTok-Video im Dienst live bleibt. Zum Glück ist es ziemlich einfach, es zu löschen. Sehen Sie sich einfach das Video an, das Sie entfernen möchten, tippen Sie auf das Auslassungssymbol (•••) und wählen Sie dann “Löschen” aus der unteren Aktionsreihe.

14 Tipps, die jeder neue TikTok-Benutzer kennen sollte
14 Tipps, die jeder neue TikTok-Benutzer kennen sollte

Tipp 13: Bewahren Sie die Nutzung mobiler Daten

Wenn Sie kein WLAN oder keinen unbegrenzten Datentarif auf Ihrem Smartphone haben, ist es keine gute Idee, TikTok ständig zu verwenden. Während das Beste ist, die Verwendung von TikTok einzuschränken, können Sie auch eine Funktion aktivieren, um die Nutzung Ihrer Mobilfunkdaten zu reduzieren.

Tippen Sie dazu in der Navigationsleiste auf “Ich” und dann oben rechts auf das dreipunktige Menüsymbol. Gehen Sie als nächstes in “Data Saver” und aktivieren Sie es. TikTok verwendet weniger Daten, aber Videos können mit einer niedrigeren Auflösung abgespielt werden oder die Wiedergabe dauert länger.

14 Tipps, die jeder neue TikTok-Benutzer kennen sollte
14 Tipps, die jeder neue TikTok-Benutzer kennen sollte

Tipp 14: Testen Sie neue Funktionen frühzeitig

Wenn Sie gerne neue Funktionen testen möchten, bevor andere sie erhalten, können Sie ein TikTok-Betatester werden.

Dies ist sehr einfach, wenn Sie ein Android-Telefon verwenden. Geh einfach zu TikToks Play Store-Seite Scrollen Sie auf Ihrem Telefon ganz nach unten und tippen Sie auf “Beta beitreten”.

14 Tipps, die jeder neue TikTok-Benutzer kennen sollte
14 Tipps, die jeder neue TikTok-Benutzer kennen sollte

Wenn Sie ein iPhone verwenden, öffnen Sie TikTok und tippen Sie in der Navigationsleiste auf “Ich”. Klicken Sie dann oben rechts auf das Menüsymbol. Scrollen Sie ganz nach unten und tippen Sie auf “Join TikTok Testers”. Sie werden aufgefordert, die TestFlight-App von Apple zu installieren. Anschließend können Sie die Beta-Version installieren, indem Sie auf “Test starten” tippen.

Dieser Artikel wurde während der Sonderberichterstattung von Gadget Hacks über das Werden eines Social-Media-Experten auf Ihrem Telefon erstellt. Schauen Sie sich die gesamte Social Media-Reihe an.

Verpassen Sie nicht: So begrenzen Sie die TikTok-Nutzung Ihres Kindes auf dem iPhone

Halten Sie Ihre Verbindung ohne monatliche Rechnung sicher. Holen Sie sich ein lebenslanges Abonnement für VPN Unlimited für alle Ihre Geräte mit einem einmaligen Kauf im neuen Gadget Hacks Shop und sehen Sie sich Hulu oder Netflix ohne regionale Einschränkungen an, erhöhen Sie die Sicherheit beim Surfen in öffentlichen Netzwerken und vieles mehr.

Jetzt kaufen (80% Rabatt)>

Weitere lohnende Angebote zum Auschecken:

0 Shares