Apple Music 101: So löschen Sie die Warteschlange “Up Next”, um unerwünschte bevorstehende Songs zu entfernen

0 Shares

Mit der Funktion “Weiter” in Apple Music können Sie steuern, welche Titel Sie in der gewünschten Reihenfolge anhören möchten. Diese Liste kann jedoch schnell chaotisch werden und schnell zu einer Sammlung von Songs werden, die Sie überhaupt nicht hören wollten. Glücklicherweise hat Apple eine Möglichkeit für Sie entwickelt, Up Next zu löschen. Dies ist einfach nicht sehr offensichtlich.

Wenn Sie mit der Funktion “Weiter” vertraut sind, werden Sie verstehen, warum diese Aktion so verwirrend ist – es ist keine Schaltfläche “Alle löschen” zu finden. Außerdem ist das Löschen von Elementen aus der Liste nicht sehr offensichtlich. Apple mag es, bestimmte Funktionen auszublenden, um vermutlich die Unordnung in der Benutzeroberfläche zu verringern, aber Sie können “Alles löschen” und “Löschen” von Up Next, Sie müssen nur lernen, wie es gemacht wird.

Zugriff auf ‘Up Next’

Um “Weiter” zu löschen, müssen Sie wissen, wie Sie “Weiter” finden. Beginnen Sie zuerst mit dem Abspielen eines Songs. Wenn Sie standardmäßig nicht dort sind, gelangen Sie zum Hauptfenster des Players, indem Sie auf die Leiste “Aktuelle Wiedergabe” am unteren Rand des Displays tippen. Wischen Sie dann nach oben, um alle versteckten Steuerelemente und Funktionen anzuzeigen. Das letzte ist Up Next.

Sie können neue Titel manuell zu Up Next hinzufügen, indem Sie sie entweder lange drücken, 3D berühren oder auf das Auslassungssymbol (•••) tippen und dann je nach Wunsch entweder “Weiter spielen” oder “Später abspielen” auswählen um sofort oder gegen Ende Ihrer Up Next-Warteschlange zu spielen.

Apple Music 101: So löschen Sie die Warteschlange
Apple Music 101: So löschen Sie die Warteschlange

Option 1: Titel einzeln löschen

Wenn Sie wissen, dass Sie nur eine Handvoll Songs aus Up Next löschen möchten, stellen Sie sich Ihre Tracks wie Text-Threads in Nachrichten vor, in denen Sie jeweils nach links wischen, um die Option “Löschen” anzuzeigen. Wenn Sie weniger als die Hälfte der Anzeige nach links streichen, können Sie auf “Entfernen” tippen, um den Titel zu löschen (nur unter iOS). Darüber hinaus wird ein Wischen mehr als zur Hälfte nach links automatisch gelöscht, sobald Sie Ihren Finger anheben.

Unter Android müssen Sie mindestens zur Hälfte über den Bildschirm streichen, um einen Titel aus “Up Next” zu entfernen. Es gibt keine Schaltflächenoption wie für iPhone-Benutzer.

Apple Music 101: So löschen Sie die Warteschlange
Apple Music 101: So löschen Sie die Warteschlange

Option 2: Alle Spuren gleichzeitig löschen

Wenn Sie sich die verworrene Katastrophe angesehen haben, die Ihre Up Next-Auswahl ist, und sich für “Es ist Zeit, dass dies geht” entschieden haben, ist dieser Schritt für Sie. Sie werden feststellen, dass keine Schaltfläche “Alle löschen” gefunden werden kann. Im Gegensatz zur versteckten Löschfunktion für jede Spur ist diese Option jedoch nicht verfügbar. Sie müssen diese Seite verlassen, damit dieser Trick funktioniert, und Sie müssen dem Mix einen neuen Song hinzufügen.

Wenn Sie nichts manuell hinzugefügt haben

Wenn Sie Up Next nichts manuell hinzugefügt haben, werden bei jeder Wiedergabe eines Songs alle darauf folgenden Songs in demselben Album, derselben Wiedergabeliste, demselben Interpreten, demselben Genre usw. automatisch in Ihre Up Next-Warteschlange aufgenommen.

Wenn Sie einen neuen Titel aus einem anderen Album, einer anderen Wiedergabeliste, einem anderen Künstler, einem anderen Genre usw. abspielen, wird Up Next mit den Titeln aus diesen Ordnern zurückgesetzt. In diesem Fall wird durch Auswahl des letzten Titels aus dem aktuellen oder einem anderen Album, einer anderen Wiedergabeliste, einem anderen Künstler, einem anderen Genre usw. Up Next effektiv gelöscht, da keine Titel darauf folgen würden.

Wenn Sie Songs manuell hinzugefügt haben

Sobald Sie jedoch manuell Songs zu Up Next hinzugefügt haben, wird es etwas schwieriger. Suchen Sie ein Album, eine Wiedergabeliste, einen Interpreten, ein Genre usw., das sich derzeit nicht in Ihrer Up Next-Warteschlange befindet, und drücken Sie dann lange auf das letzte Lied in der Liste, 3D Touch it, oder tippen Sie anschließend auf das Auslassungssymbol (•••) dazu.

Sobald Sie diesen letzten Titel mit einer gemischten Up Next-Warteschlange ausgewählt haben, werden Sie von einem Popup-Fenster begrüßt, in dem Sie gefragt werden, was Sie tun möchten. Tippen Sie auf “Weiter löschen”, und Ihre Warteschlange ist leer.

Wenn Sie einen Titel auswählen, dem andere Titel in dem Ordner folgen, in dem Sie sich befanden, überraschen Sie – Up Next enthält diese Titel. Sie müssen einen Titel am Ende eines Albums, einer Wiedergabeliste, eines Interpreten, eines Genres usw. auswählen, um Ihre Warteschlange ordnungsgemäß zu löschen.

Wenn der von Ihnen ausgewählte Titel jedoch aus demselben Album, derselben Wiedergabeliste, demselben Interpreten, demselben Genre usw. stammt wie der letzte Titel in der Up Next-Warteschlange, überspringt Apple Music dieses Popup und setzt Up Next wie zuvor zurück einen neuen Ordner starten. Da Ihr Titel der letzte Titel aus einem bestimmten Ordner sein sollte, sollte auch Up Next gelöscht werden, da keine Titel zum Nachverfolgen vorhanden sind.

Verpassen Sie nicht: So teilen Sie Songs von Apple Music mit AirDrop auf Ihrem iPhone

Halten Sie Ihre Verbindung ohne monatliche Rechnung sicher. Holen Sie sich ein lebenslanges Abonnement für VPN Unlimited für alle Ihre Geräte mit einem einmaligen Kauf im neuen Gadget Hacks Shop und sehen Sie sich Hulu oder Netflix ohne regionale Einschränkungen an, erhöhen Sie die Sicherheit beim Surfen in öffentlichen Netzwerken und vieles mehr.

Jetzt kaufen (80% Rabatt)>

Weitere lohnende Angebote zum Auschecken:

0 Shares